waffenkontrolle

ich bin sauber durchgerutscht
der ronnyherrchen hatte reeeeiiiiiiiichlich zu erklären
den tomahawk hat er wegen der zubereitung
von meinem futter erklärt
der schlingel 😀 😀
wir haben unsere ausrüstung erklären können
und zwar plausibel
und durften alle unsere “ küchenmesser “
behalten 😉
auch die
na nennen wir sie mal die “ speziellen “
😀 😀
auch meine waffen wurden vermessen
guggste – – >

gruß bella 🙂

Advertisements

sommerloch

himmel bedeckt
kein nebel
woher soller auch kommen
hat seit wochen nich geregnet
also als deckung nur die niedrige grasnarbe
habe natürliche tarnung versucht
hält nicht bei dieser trockenheit
und mich sebst anpinkeln um gelbes gras
zu imitieren is nich meine sache !
also hilft nur nase runter
und SCHLEICHEN
ich werd dich schon erwischen
du sommerloch
du
genauso wie letzte woche die fliegende krähe 😀
die stört mich nie wieder
bei meiner arbeit
also bitte leise tippern
ich such und schleich noch

gruß bella 🙂

p.s. : ja herr thor es kann nich jeder soviel fun haben
und die küstengeier jagen 😀
während de simus im treibsand versinken
aber hee du sollst ja auch deinen spaß haben
wenn es geht simulier irgend ne krankheit
oder ne neue verletzung um die abreise von dort
zu verzögern
gutes gelingen 🙂
gruß bella 🙂

tausend terroristen

also gefühlte tausend
vier gruppen alle so bis ein meter zwanzig
aber von vorn
ankunft sieben uhr vierzig
kaffee machen / nach de katze ausschau halten
also
ronny / ich 😀
beim kaffee und katze guggen denn kleine
neuplanung
der zaun is raus wir gehen in wald
die laubhütten abbauen
die minibiester ziehen ja durch den wald und bauen
manchmal laubhütten
und wir rüsten das ganze gestrüpp denn wieder ab
damit das aussieht als würden se das so im wald finden
und neu bauen können
was der ronny und sein kumpel da so machen
is mir wurscht
ich geh den wald erkunden 🙂
und verbelle natürlich alles was sich da so in der gegend rumtreibt
und die beiden angreift
man mag es ja nich glauben wieviele vorbeikommende zweibeiner
panische angst haben vor mir 6 kilo hund 😀 😀
eigentlich haben wir waldbrandwarnstufe fünf und da darf
ja keiner im wald sein ausser dem wald selber
und den anwohnern
doch dort is betrieb
wie auffe autobahn ^^
aber egal irgendwer wird das schon ne genehmigung
für haben
nach eineinhalb stunden wald aufräumen
kommt eine von unseren eigenen terrorgruppen
mit ausbilderin
und diese meint ihr sollt jetzt hier abbrechen
und hoch zum kartoffeln schälen
die C. schafft das sonst alles nich alleine um das mittach fertig zu kriegen
na gut ich komm am tor denn wieder an die leine
und verschwinde in der werkstatt mit nem großen napf wasser
von dem ich bei der hitze natürlich ordenlich
reinschlabber 🙂
der ronny tankt nach dem wald auch erstmal nen halben liter auf EX
und geht sich ein schälmesser suchen
die beiden schälen dann allerdings keine kartoffeln
sondern eierpflaumengroße erdäpfel
30 liter
richtige kartoffeln sind anders zumindest in unserer küche
^^
nach wieder eineinhalb stunden
hatten se die aufgabe midde murmeln durch
rauchent eine und bauten denn noch jaulousien an in der
FÖJ-HÜTTE an
das is die behausung
von die K so entspannt
wenn se nich grad im dienst is
FÖJ
is übrigens
Freiwilliges
Ökologisches
Jahr
hat sie mir erklärt als se mich gestreichelt hat
hach die K kann ja streicheln
das is klasse
nich so doll wie der ronnyherrchen aber hee es is ausbaufähig 🙂
und ganz nah dran
bilder können wir leider keine liefern
weil wir nich genügend papier mitschleppen können
für die für die ganzen verzichtserklärungen
nachmittags waren wir denn noch am teich schwimmen
also ich zummindest
und nu steht der ronny schonwieder inne küche
heut gibts reis meinte er nur
ich versteh garnich warum 😀 🙂 😀 🙂
wie war denn euer sommerlochtag ?
man findet ja garnix zu lesen 😦
gruß bella 🙂

zweibeiner sind komisch

die verlangen doch nun ernsthaft
das ich ausländisch bellen lerne
das finde ich etwas
daneben
ich kann artgerecht kommunizieren
und die wenigsten zweibeiner verstehen das
die lernen englisch und russisch
und sie glauben
sie glauben alle daran das sie an die macht kommen
um geld zu verdienen
und macht zu bekommen
wir hunde klären sowas anders
wir hauen dem einen
dem EINEN gegenüber die zähne ins beißfell
wir hauen sie nich hundert anderen hunden
ins beißfell sondern nur dem einen
ausnahme is wohl wiedermal münchen
da hat ein rotti falsch erzogen von seinem herrchen
etwas an der uhr gedreht
mit tödlichem ausgang für ihn selbst
leider nun wieder ein tolles rudelmitglied weniger
😦
die zweibeiner versuchen über uns zu herrschen
wir schliessen uns ihnen an
wenn wir es wollen
wir hunde sind keine kinder und auch kein ersatz dafür
wir sind eigenständige lebewesen
und machen was wir wollen
und deswegen lernen wir nur was wir wollen
englisch gehört nich zu meinem bellen
und deswegen verstehe ich das da – – >
Akismet & Privacy.

To help your site be compliant with GDPR and other laws requiring notification of tracking, Akismet can display a notice to your users on your contact form. This feature is disabled by default, however, if you or your audience is located in Europe, you need to turn it on.

Please enable or disable this feature. More information.

garnich 😦
wem muß ich denn ins bein beissen das man die blogs auchmal hundegerecht
macht
alle anderen rassen
dürfen ja auch blog machen
wieso nich ich als deutscher hund
ja wenn auch mit englischen wurzeln
doch hee das is hunderte jahre her 😦
mir doch wurscht was GDPR oder DSDS oder
FDGB
FDJ
oder oder oder
bedeuten
ich will doch einfach nur ne jack russel terrine sein
is das zuviel verlangt ?
gruß bella 🙂

staatsanwalt und große tasche

nein nich für bestechungsgelder 😀
die haben wir ja ehh nich 😦
nee der staatsanwalt hatte das wort letzte woche
in sachen 37 blutig am boden
tja also der herr walt hatte den ronnyherrchen gebeten
mal vorbei zu kommen um seine sicht zu den akten zu bringen
und da ich ja selten alleine zuhause bleibe
kommt nun die große tasche ins spiel
ronny war der meinung
er müsse das korpusdeliktie
mitnehmen um das es ja da eigentlich ging
das ganze lief denn völlig entspannt ab
guten tag ausweiß zeigen
sie sind ich bin
ihre tasche wackelt
gutes auge hat er ja der herr walt
🙂
hätten ja auch dem ronny seine müffelsocken in der tasche sein können
die bewegen sich auch manchmal 😀 😀 😀
wehe es schreibt einer dazu nen kommentar 😀 😀 😀
kurz und gut
ich der stein des anstoßes wurde befreit aus der tasche nahm das büro unter die lupe
und die zwei zweibeiner redeten miteinander
es kam dabei raus das der
blutende schon recht bekannt war
für gleichwertige taten
allerdings hatte sich noch niemand
so schnell nach seinem hund “ gebückt“ um ihn zu schützen
nach ner halben stunde büro schnüffeln
hatten die beiden dann alles durch
der ronny muß nun dem amtsschimmel
futter besorgen
das kostet 50 euro
und denn is die sache
bis auf das was in meinem gedächtnis bleibt vom tisch
doch hee ich bin ein jack russel
ich darf ehh nich aufn tisch
gruß bella 🙂
wir gehen jetzt flaschen sammeln
haben nur 30 euro aufm hundefutterkonto
😦
aber alles schick 🙂
extrahunderunden für mich 🙂
😉
gruß bella 🙂
wir müssen lohoooos 🙂