Schlagwort-Archive: garten

die zeit rennt

ich komme zu kaum noch etwas hier momentan
andere aufgaben sind wichtiger
BeSSOC – ausbau
wohnung ohne namen – aufbau
zwischendurch arbeiten
terminen nachjagen
hunderunden
die nicht zu kurz kommen dürfen
alles braucht zeit
nur woher nehmen
könnte im moment zwei leben führen

Advertisements

Daaaaaaas Wochenende verlief

sehr viel anders alswie von mir gedacht
😦
hmmm warum
na müßt ihr halt lesen
wir wurden ja am freitag etwas überstürzt befeierabendet
also befeierabendet nehm ich in die rechtschreibprüfung auf weil das
wort gefällt mir ;D
weil wer um die zeit noch ohne wohnung is kricht dann ehh keine mehr da ja nix mehr offen hat an ansprechpartner von der firma hier
und so machten wir uns auf die socken zum einkaufen
und ab die post richtig Bella-Bay
ja ich hab den platz an dem wir uns am wochende aufhalten einfach mal umbenannt
die russen haben murmansk
die ammis haben alice iland
naja da ergibt es sich zwangsläufig das bella und ich als dritte weltmacht
nunmal
Bella-Bay haben
wo genau das ist unterliegt natürlich strengster geheimhaltung
denn wir benötigen etwas ruhe wenn wir unsere pläne ausarbeiten wie wann und wo wir die weltherrschaft an uns reissen
angekommen wie immer das selbe gleiche ritual
einparken türe auf bella schnuppert und wartet auf
go
ich erteile ihr den marschbefehl und sie is erstmal wech für ne dreiviertelstunde
um zu tun was sie tun muß
ja frau gabi sie tut dann das böse von dem ich nicht mehr berichten soll 🙂
ich richte inzwischen unser lager
in den letzten eineinhalb bis zwei wochen wurde die frasu bella etwas verhaltensauffällig und es steigerte sich mehr oder weniger von tag zu tag
nicht unbeherrschbar doch immerhin irgendwie nervig manchmal
etwas beunruhigt davon hatte ich mir schon externe hilfe geordert
und ein neues trainingsprogramm begonnen um schlimmeren verhalten
vorzubeugen
man weis ja
is der hund erst in brunnen gefallen kann er zwar schwimmen aber das macht die sache nicht besser
um mal ein altes sprichwort zu zitieren ;D;D
dann gabs abendbrot für mich und für frau bella gabs
nix bauch befühlt hmm das sparen wir uns wohl wieder das hundefutter ^^
und so wars denn auch
paar würfelchen trockenfutter mehr nahm sie nich aus dem napf
und wir legten uns nieder zum pennen glücklich wieder draussen zu sein
und auch sichtlich abgekämpft machte sie ihre augen zu und schlief und schnarchte
ich las noch etwas in gabis verborgtem buch über hunde
kam aber auch damit nicht nich auf des rätsels lösung was denn mit frau bella
los sein könnte
als wir dann am samstag erwachten schloß sich der kreis
und des rätsels lösung lag mir förmlich auf dem Tshirt
frau bella lag natürlich wieder wie fast jeden morgen auf dem rücken neben mir
ihre kleine schnauze in meiner axelbeuge
und schlief noch als ich auf ihrem bauch
etwas gelbliches bemerkte und sofort an irgend eine eitrige entzündung
ihrer milchleiste dachte ich nahm ein taschentuch und versuchte es zu entfernen
doch es klebte sehr fest
sodas ich es mit einem feuchten reinigungtuch zu entfernen versuchte
was mir auch gelang ich roch natürlich an dem gelblichen zeug
als hundeherrchen sollte man bei sowas nicht so sehr zimperlich sein
aber es roch nicht komisch
und plötzlich schlug der letzte gedanke zu
das is kein eiter
nein
nienich
ich prüfte den gedanken an zwei anderen sauberen milchzitzen
mit sehr vorsichtige druck
und siehe da
entweder alles vereitert oder
ja oder meine bella is
scheinträchtig
^^
kleine tröpfchen an den zitzen nicht riechend
na toll
das hab ich nu davon das ich sie soooooooooooft
mit den kühen hab grasen lassen während ihrer ausbildung
nu gibt se milch
meine kleine milchkuh bella
kurz das internet gecheckt was wie wo
man tun kann um ihr das alles zu erleichtern
medikamente ohne ende gelesen und auch die
medikamentfreie umgangsversion überflogen
und mich für letztere entschieden
sie anzuwenden
viel kuscheln ohne den bauch zu streicheln
viel hundirunde
und für ablenkung des hundes vom hund selbst sorgen
nix leichter als das
sowas kann ich wir machen ja dort draussen kaum was anderes
so verbrachten wir dann den samstag mit allerlei spielen und bewegung
und sie durfte alles und jeden anbellen den sie wollte ohne das ich großartig einschritt dagegen
es is hat so wenn sie scheinträchtig is is sie nochmehr auf
revierverteidigung wie im normalen hundebetrieb :-/
aber mir is das wurscht beim ersten mal scheinträchtig darf man
bzw. hund sowas 🙂
wir arbeiten dran das es sich dann alles wieder einränkt
ich hab in dem buch auch gelesen das meine
jack russel terrine zu den schwer erziehbaren hunderassen gehört
^^
ich frag mich da nur welches weichei dieses hundebuch geschrieben hat
wer nur nen hund haben will sollte sich ein besorgen
die tierheime sind voll davon
wer aber aktion braucht aufregung in jeder sekunde
jeden tag irgendwas neues
der /die
benötigen nen jack russel terrier
oder ne jack russel terrine
;D :>>
so seh ich das
als ersthund für irgendjemanden nicht geeignet
für leute mit etwas erfahrung mit hunden eine durchaus angemessene
bereicherung ihres lebens
auch wenn diese biester so klein und
sooooooooooooo süß sind sie sind
NIX
für kinder
denn sie brauchen ne harte hand beim training
incl. erziehung
klar hört ihr immer von mir frau bella darf dies und das und jenes
aber sie hat dabei auch klare regeln zu befolgen
und diese setze ich durch sonst wächst mir frau bella übern kopf
und ist nichtmehr steuerbar
manchmal tut es weh sie für etwas zu bestrafen aber was sein muß muß
halt sein
ein irrer hund wird sie nichmehr werden nich das ich dafür sorgen werde
nein sie is schon einer :):):):)
der sonntag verlief dann ähnlich samstag nur mit zweimal beden gehen da es ja warm genug war für uns und frau bella wieder ihrem tennisball ins wasser folgte
natürlich nicht ohne die zwei stunden trocknungsrunde
für bella
ich bin in etwa 20 min trocken ohne handtuch :yes::>>
ja wir baden immernoch nackig auch wenn herr
Gi-Tori
ne temperaturproblem hat
aber das bissel badehose würde den kohl auchnich fett machen in sachen
warmhalten :no:
nur die harten komm in garten
und die härtesten kommen nach Bella-Bay
hier riecht es schonwieder nach feierabend
und ne geburtstagsparty im kleinen kreise ( von einer erzieherin )
is schon am laufen mit kaffee und kuchen
und deshalb muß der restsonntag bis morgen warten
also wieder einschalten wenn es heißt

Bella is online

HALLO FRAUCHEN

hallo frauchen

der tag gestern war ja irgendwie total komisch
nich das ich schonmal nen anderen 16.vierten erlebt hätte
aber es war völlig anders alswie sonst
morgens ging das ja schon los da mußtest du ja noch das große auto
wegfahren und ich konnte nich mit weil ich doch solche angst habe
vor sowas
dann endlich im büro angkommen und auf meine wiese gehen waren ja
dann fast eins
endlich mal pullern puuuuuuhh das war denn fast letzte eisenbahn
ich hab mich ja dann auf meinen kuhzeh gefreut und auf´s dir bei der arbeit zuguggen
aber es kam ja denn doch anders
da geht die türe auf und wer schneit mal wieder rein
der herr ronny
ja und da ging es auch schon los mein ganzer hintern wackelt
so das der schwanz fast abfällt und dabei hat er doch nur gesagt
„ja hallo frau bella“
frau bella hat er gesagt als wäre ich ne gaaanz große schon
da mußte ich natürlich hinrennen und ihn knuddeln
als wir denn fertig waren mit berüßen ging ich etwas trinken
da räumt der meinen kuhzeh von meinem platz wech und setzt sich auf den stuhl
das hab ich mir ja dauchnich gefallen lassen hab das ding gesucht
es lag unterm küchenschrank ich glaube fast der wollte das ich danach suche
ja gefunden und geschnappt und ab damit durch die mitte
und er sitzt auf meinem platz da dachte ich mir so jetzt nimmste richtig
anlauf und springst dem auf´n schoß
na da hat er aber geguggt
der herr ronny ^^
meinte dann noch feeeiine bella hat mich aber nich gestört ich hab mich denn auf sein schoß
gesetzt und an meinem kuhzeh gekaut und er hat mich denn gestreichelt so nebenbei
das find ich ja immer so doll bei ihm egal was der macht der hat immer ne hand frei
um mich zu streicheln
wie geht denn das frauchen ?
dann kam unruhe in den tag das hab ich auchnich verstanden
und plötzlich sagt der ronny tschüß und verabschiedet sich von allen nur nich von mir
fand ich ja doof weil ich ihn doch soo mag
aber ich wußte ja nicht was der rest des tages noch bringen sollte
als er mich dann plötzlich schnappt mich auf den arm nimmt und rausgeht
und du frauchen rufst mir ein kurzes „tschüß bella“ hinterher
da hab ich die welt garnichmehr verstanden
nach nem kurzen stück hat er denn angehalten neben nem brummklapperding
nur kleiner wie das von heute morgen da macht er dann ne kleine tür auf und bindet
mich an
??? was nu ? er nimmt nen stück soff aus seiner großen tasche und nein das kann nicht sein
mein schlafschaf ich schau ihn an und er sagt nix nun beginne ich zu zittern
der ronny nimmt mich hoch und setzt mich neben das schlafschaf geht um das brummklapperding
drumrum macht NOCH !! noch eine tür auf und setzt sich neben mich (ich bin grad etwas erstaunt)
dann macht das große ding klapper piepsbrumm und ich zitter schonwieder
der ronny nimmt mich da wieder auf den arm und flüßtert mir was ins ohr
verstanden hab ich das aber nich und irgendwie war es total beruhigend wie der ronny so
zu mir geflüstert hat und mich beschützt hat vor dem klapperbrummding
irgendwann hab ich dann auch aufgehört mit zittern und da hat er mich auf der einen seite
festgemacht gaaanz nah an meinem schlafschaf und danach is die welt umgekippt
ich sitze also so dort und die ganze welt rennt an mir vorbei obwohl ich mich garnich anstrenge
und renne so wie sonst und die ganze zeit wo die welt so rennt streichelt mich der ronny
und sagt „feeeiine bella “ gute maus“
ich fand das ja viel aufregender aus den großen fenstern zu schauen einmal bin ich fast umgefallen
weil die ganze welt hat ganz plötzlich angehalten der ronny sagte nur blöder penner
aber er meinte wohl nich mich
nachdem wir wieder losgebrummt sind war auch gleich wieder schluß mit dem gebrumme die welt
war wieder in ordnung und der ronny und ich wir sind ausgestiegen ronny hat wieder alles in
seiner tasche verstaut mich angeleint und los ging diesmal zum glüch richtig
ich renne und die welt rennt auch 🙂
reingegangen in irgendein haus und da sitzt jemand auf´m stuhl und der ronny sagt zu dem
tach herr benni da bin ich mit dem bluthund und grinst herr benni meint tach auch ihr zwei
und wird total unruhig rennt an drei schränke und hatt endlich irgendwelche rascheltüten in
der hand und bietet mir was an ich hab mich aber geziert und nix genommen dann hat der ronny
die stangen zerbrochen und sich in die hand gelegt und von da hab ich mir das geschnappt
danach gabs was zu trinken für mich aus nem großen napf der aber komisch gerochen hat
da hab ich auchnix getrunken und der ronny hat wieder sich wasser in die hand gemacht und
daraus hab ich getrunken er hat mir danach noch das ganze haus gezeigt und ich war in jeeeedem
zimmer und hab geschnuppert und geschnuppert frauchen ich brauche unbedingt noch zwei nasen
wenn ich mit dem ronny wieder losziehe sonst kann ich nich alles schnuppern was der ronny mir so
alles zeigt ja wir sitzen dann so bissel in der sonne und plötzlich kommt ein riiiiiiesenhund
ohne leine und der geht auchnich weg obwohl ich gebellt hab der ronny hat mit dem herrchen gesprochen
und mir dann viel mehr leine gegeben und ich hab mit dem großen hund gespielt aber der war langweilig
der hat garnich richtig mitgespielt hatte dann auch keine lust mehr auf den da bin ich wieder zum ronny
und auf meinen platz den er mir fertig gemacht hat zurück ronny hat mich hinterm vorderbein gekrault
genau an der stelle wo ich so kitzlig bin ich frag mich wie er die stelle rausgekricht hat
ich muß mich kratzen und der ronny lacht und lacht und hält sich den bauch dabei
sieht sicher seeeehr komisch aus wenn ich das mache er hat nach paar minuten aufgehört damit und mich
nur so gestreichelt und was soll ich dir sagen frauchen so aufregend wie das alles war
ich bin tatsächlich eingeschlafen
und nachdem ich bestimmt 10 lange minuten geschlafen hab hör ich ein geräusch und schaue so um die ecke
da schaut schonwieder ein anderer hund auch um die ecke der war diesmal allerdings kleiner
und auch ein mädchen so wie ich mit der hab ich dann richtig gespielt bis ganz erschrocken ihr
frauchen um die ecke kam was macht ihr denn hier also wir haben ja ganz leise gespielt nichmal
gebellt hab ich wir sind nur rumgehopst und das hat ihr frauchen kaum glauben können
irgendwann später sind wir dann auch aufgebrochen
der ronny meinte wir hätten noch was vor ich dachte wir fahren dann endlich maaal wieder zu dir
aber war nix wir sind in einen garten gefahren da waren ganz viele lustige leute
und schonwieder ein hund diesmal ein gaaaanz großer scharzer auch wieder ein mädchen
die war total cool frauchen die hat ganz vorsichtig mit mir gespielt
weil sie ja soo groß und stark is
aber es war toll
wir durften dort durch den ganzen garten rennen und auch buddeln und ihr frauchen hatte nix dagegen
dann haben wir noch ne grooße hunderunde gemacht quer durch den wald dann gabs abendbrot
und die herrchen haben feuer gemacht und fleisch drauf gebraten
ich hing an der leine und hab nix davon abbekommen 😦 als die dann abgeräumt haben
kam der ronny zu mir und hat drei stückchen fleisch aus seinem mund genommen
und mir dochnoch was gegeben und das hat ja sooo gut geschmeckt
sowas müssen wir auchmal machen frauchen
denn sind wir wieder in das brummklapperding reingehopst und losgefahren
ich war so bissel müde denn und bin doch glattweg eingeschlafen in dem brummklapperding
das hat mich garnichmehr gestört und dann
plötzlich warst du am fenster und ich war wieder zuhause
da hätte ich denn fast eingepullert vor freude
wenn du den ronny irgendwie überreden kannst
wäre schön ich könnte fast jeden tag sowas machen
vielleicht kommste ja auchmal mit dann kann ich dir zeigen
was der ronny mir so alles beibringt
deine Bella