homeoffice office und home

ich hatte ja meine liebe not den ronnyherrchen zu überzeugen
das das mit dem homeoffice
garkeine schlechte idee is
und wir haben beide viel dafür getan das
das office nun wieder online is
und das home gesichert
freilich gibt es menschen die meinen man braucht ein ständiges zuhause
der ronny kann auch ohne leben
ich aber will das nich
ich mag es halt nach getaner arbeit
alle viere von mir zu strecken
am warmen ofen
vier stunden hunderunde und denn ab für 20 minuten an den warmen ofen
akkus aufladen
und denn können wir zur nächsten runde starten
ja also de office is wieder offen
und de behausung gerettet
nun bauen wir uns wieder auf
und ich versuch für den ronnyherrchen noch den passenden job für uns zu finden
iiiiirgendwo hier in der gegend wirds ja wohl ne passende stelle für uns geben
sodas der ronnyherrchen meine fleischrechnungen
und käserechnungen bezahlen kann 🙂
wechziehen tun wir aber nich
die gegenden um potsdam sind zum jagen viel zu gut
so oder so hätten wir die gegend hier nicht verlassen
wie sangen doch schon diese helden ?
wir sind gekommen um zu bleiben 😀

https://www.youtube.com/watch?v=eVkC47zKQWc

ja biss demnächst also
ich wart auf den typen mit der roten hose
wegen dem biss
tradition is halt tradition 🙂
gruß bella 🙂
demnächst wieder mit bilder
oder fotos

2 Gedanken zu „homeoffice office und home

  1. Herr Ösi

    Klar
    liebe Bella
    ein jeder muss
    oder sollte
    raus aus dem Home
    auftanken
    durchatmen
    bisschen
    an der frischen Luft
    dann zurück
    ins Home
    ins Office
    mit frischen
    gut gelüfteten Ideen
    äh… ist leichter gesagt
    als getan
    Potsdam
    vor vielen Sommern
    draußen
    vorm Kaffee gesessen
    nicht gejagt
    die Torte war bereits erlegt
    hatte irgendwie
    was künstlerisches
    ein Home
    ist ein Home
    und gleichzeitig Castle… 😉
    Gruß
    Herr Ösi

    Antwort
    1. ronnytauchenmitBella Autor

      naja wir bauen es jetzt aus zum castle 🙂
      ja das foto mit mir vor der kaffeetasse
      das könnten wir ab jetzt auch wieder öfters machen 🙂
      da du ja auch ein rumtreibertyp bist
      siehe budda usw.
      kannste ja mal versuchen
      uns zu besuchen
      potsdam is zwar nich asien
      aber hier gibts auch viel zu sehen
      die museen mußte aber ohne mich absolvieren
      ich darf da nich rein
      draussen da wo ich zuhause bin darfste aber immer mit
      randnotiz an frau saftschubse
      ich trink abgestandenes wasser mit entengrütze drin
      hotels gibbed hier wie sand am meer
      wobei ja im lande brandenburg sicher meer sand is alswie am meer
      kicher kicher
      aber da kann ich mich vielleicht auch täuschen
      weil ich a : noch nie am meer war
      und
      b:
      die packen am meer immer soviel wasser hin das man da kaum den sand sehen kann
      ^^
      ja die frage ob es frau saftschubbse schafft ein foto von uns beiden im wald zu blitzdingsen
      bleibt damit wohl für ne weile
      recht offen
      gruß bella 🙂

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.