Archiv für den Monat März 2018

nein wir sind nicht schoppen

beim militärausstatter
😀 😀
so sieht es bei uns öfters aus
gerade beim sogenannten
( im nellyblog von creapea-allein-zuhaus )
couchwetter
wenn ich couchwetter höre geht mir immer der hut hoch
obwohl ich ja garkeinen besitze
ich liege zwischen den hunderunden mal am ofen
mal auf unserem bett
und hocke auch am blogschreibläppi
so wie jetzt gerade
zum fellchen trocknen
der ronny hängt auf der leine zum trocknen 😀 😀
naja zumindest seine klamotten
die fastvollmondrunde über nacht
und die morgenrunde forderten halt ihren tribut
er macht grad draussen holz für die nacht
in kurzen hosen und t-shirt
das trocknet denn auch schneller
und weil er ja in bewegung is macht ihm das kühle wetter nix aus
is genau wie bei mir 🙂
nun noch der kleine blick
in dem ronny seinen begehbaren kleiderschrank
ich glaub für die abendrunde is wieder alles perfekt
trocken 🙂
wir haben noch viereinhalb stunden tageslicht
da geht noch so einiges 🙂
mit guter aussicht auf regen 🙂 🙂

gruß bella 🙂

Advertisements

das alkoholometer

oder keine ahnung wie die zweibeiner das nennen
sagte gestern abend bescheid
so um 1800
das die fahrtüchtigkeit
vom ronnyherrchen
wieder hergestellt wäre
naja wir haben ja auch lange getagt
in der nacht zum 22. dritten 😀 😀
also die haben getagt und ich hab gejagd
😀 😀
denni mußte früher ins bett
aber der is ja auch noch jünger
ausserdem jagd der nich
der guggt nur blöd wenn ich abrücke
wie der blitz
wir sind denn allerdings gestern nimmer abgerückt aus BeSSOC
aber gleich heut morgen nach der kurzpullerunde
jetzt sind wir in der wohnung der ronny macht restliche
plananpassungen für heute
und gleich gehts auf hunderunde
ohh er signalisiert aufbruch
ich muß los 🙂 🙂
gruß bella 🙂

was wäre er denn

für ein herrchen
nein nein nein
er hat sich nich hängen lassen
nur weil er mal wieder älter
gezählt wurde
heut morgen war wie immer
naja fast
nach dem frühstück hat er gesagt er nimmt mal noch nachtisch
er hatte denn noch zwei nachtisch extra
dann sind wir 0800 auf hunderunde
den gammelblog hab ich unterwegs geschrieben
aufm tablet 😀
in ner kleinen pause
da hatte er schonwieder nachtisch 😀 😀
danach hab ich gebuddeld
der bauer wird denken es wäre ein rudel wildschweine über sein feld gezogen 😀
dabei wars ja nur ich
nach ner stunde buddeln
sind wir dann wieder zurück
auch ne stunde
also insgesamt drei stunden
rumtreiben im wald
danach gab mittagessen
rindfleisch pur für mich
er hat es sich gebraten
und paar nudeln rangekocht
danach gabs wieder
ja ihr habt es erraten 😀 🙂
nachtisch
zumindest für den ronny
dann haben wir verdaut
nach ner stunde dann kam ein froschkonzert
der klingelton vom ronnyherrchen
ich hör was von wildschwein
spitze die ohren
und höre kommando
bella marschbereitschaft
ich natürlich sofort hoch
🙂
und los gings
die anschußstelle hatten wir nach ner halben stunde gefunden
und den herren jäger auch
nur die sau nich
die war wech
und nun war es meine aufgabe
die zu finden
die zweibeiner haben ja ehh keine nase für sowas
hasten aber hinter mir her
zweimal hab ich die spur verbummelt
einmal wegen ner amsel
und beim zweiten mal haben die zweibeiner ein reh aufgeschreckt
naja und ich jage ja eigentlich immer nur lebende beute
doch was solls 🙂
nach drei stunden hab ich das viech gefunden
war aber auch viel glück dabei
die zweibeiner brechen die beute auf
ich darf nich ran
wildschwein gibts für mich nur zubereitet
kochen oder braten
keine angst ich hab meinen teil abbekommen 🙂
nach vier stunden waren wir denn wieder zurück
der ronny hat meine beute zubereitet
und auch für sich abendessen gekocht
und nun sitzt ich hier drinnen in der nachbarlaube
und die drei sitzen draussen
ich tipper meinen blog
die sind beim
nachtisch 😀 😀
tja was soll ich bellen
wiedermal ein tag
im paradies
ein tag für mich
ich bring den ronny nachher noch runter
die hatten wirklich viiiiiel nachtisch
und denn werden wir ne runde pennen
bis wir wieder aufbrechen
zur hunderunde
ein hund ein herrchen
ein herrchen eine hündin
nach dem frühstück
gehts los
gruß bella 🙂

gammelt er heute ?

in den letzten jahren hat er ja nich
auch nich an meinem geburtstag
da war immer action angesagt 🙂
doch das is ja bei uns jeden tag so
langweilig isses bei uns nie
und feiertage nehmen wir wie sie eben kommen
sie sind wie jeder andere tag
zumindest bei uns
tschaa also mal schauen was wir heut unternehmen
gruß bella 🙂
heute darf er am mittag nen scotch nehmen 🙂
ich erlaub es ihm 🙂

Nowitschok-Nervengifte

die sowjetunion
bestand aus sowjetrepubliken
15 an der zahl
in allen war der KGB anwesend
und zum beispiel auch nowitschok nevengift
kgb-agenten sind heute weltweit
wie auch stasiagenten unterwegs
um ihre fünf minuten ruhm zu ernten
und um geld zu verdienen
mit ausrangierten waffen und chemischen kampfstoffen
und und und
unsere syrischen verbündeten
damals waren sie es ja noch
hatten auch zugriff auf alles was die sowjetunion
anzubieten hatte
wie auch viele andere verbündete
und nun macht herr putin
den fehler und vergiftet einen
abtrünnigen
geflüchteten spion
und das so offensichtlich ?
leute leute
ihr könnt ja denken was ihr wollt
aber für mich is eines klar
und zwar das da
garnix klar is
überhauptnix
das ganze läuft kurz vor der putinneuwahl ab
welch lustiger zufall ^^
man kann heut zu tage rausfinden
wohin ich in den letzten vier jahren
gekackt habe als ich obdachlos war
und man kann nich rausfinden
welchen weg das nervengift wirklich nahm
und das in ländern in denen
milliarden für geheimdienste ausgegeben werden
leute geht mal in euch
nutzt euer gehirn
und macht nich nur nachrichten auf CNN etc.
falls ihr noch ermittler braucht
liebe geheimdienste
ich hätte zeit und ein gehirn
und ich bin auf jobsuche 🙂
bedingung
bella is immer dabei
ob innendienst oder aussendienst
ein wort noch an wladimir 🙂
hee die wenigsten deutschen mögen deinen sibirisch kalten
wind
bella und ich gehören nich dazu
aber es gibt halt viele die ihn nich mögen 😦
kannste den mal abstellen
vielleicht hilft ja ne mauer wie sie der olle dooftrump
richtung mexiko vor hat 😀
gruß ronny

der ERDKERN ist

ja hej die bella 🙂 hier
irgendwie hab ich wohl diesen monat in die kacke gefasst
und die arschkarte gezogen
neulich erst sonnensturm mit
sonnenpupserantzen
und nu
😦
der ERDKERN
ja nu
also viele zweibeiners fragen sich ja
WAAARUM
buddeld mein hund im winter
wo doch der boden eisig kalt und hart is
gaaaanz einfach
wir spühren die wärme vom erdkern
der is näHmlich warm
und da wir hunde es auch ab und an mal warm haben wollen
buddeln wir ihm entgegen
also dem erdkern ( wir erinnern uns )
also herrchen und frauchen nich wundern
wenn wir völlig verschwitzt
aus unserm erdloch auftauchen
da unten isses halt warm 🙂
soviel zur wissenschaft
wir haben heute den 15ten märz
und das is gelogen
denn wir haben den 16ten 😀 😀
aber seit wann kümmer ich mich ums datum ^^
wir haben also märz
und schnee
das is inzwischen normal hier
weihnachten grün und im märz reichlich schneeschauer
und ich nutze
diesen schnee natürlich zum tarnen 🙂
so rolle ich an im schnee

so rausche ich ab 😀

und manchmal bin ich da

und manchmal
dort

oft auch einfach wech zumindest für camaugen

der ronny weiß wo ich bin 🙂
ihr auch ?
hier geht es nun nich mehr um den erdkern sondern um ne spur die
ich verfolge
vier meter

und dann zugriff

die bilder von der beute erspar ich euch 🙂

alles in allem wieder ein erfolgreicher tag
de zweibeinern was an wissen übermittelt
und zwei tolle hunderunden gehabt 🙂
der ronnyherrchen is fertig mit kochen
jetzt gibbed futter
gruß bella 🙂
p.s. : winter is toll 🙂 🙂