ich bin verlüüüübt

mein herz verlohren
hab ich an ihn
die welt verschwohren
hat sich gegen mich
ich kann ihn nich finden
keine durftspur
nix
nich der gringste anhaltpunkt
für meine nase
er wäre der richtige für ne platonische
beziehung
mit dem könnt ich raufen
aus einem napf saufen
um die wette laufen
der wäre mein fall
doch er lebt im all
im universum
das sich internetz nennt 😦
unerreichbar für mich 😦
vielleicht meldet er sich
leider hab ich keine ahnung ob er auch blog schreibt 😦
hee du schwarzes dingens 🙂
wenn du wirklich da draussen bist
meld dich bei mir

quelle internet facebook whatsapp
gruß bella 🙂
p.s. : ich träum heut nacht schonmal von dir 🙂

Advertisements

10 Gedanken zu „ich bin verlüüüübt

  1. Herr Ösi

    Issa nicht
    issa nicht
    naja
    a bisserl zu groß
    issa nicht
    a bisserl viel zu schwer
    und überhaupt
    okay okay
    ich geb zu
    von den Hunderln
    hab ich
    der ich kein Kunderl
    besitzen tu
    wenig
    nein
    überhaupt keine Ahnung
    aber der große schwarze Lackl
    auf dem Foto
    wär mir zu gefährlich
    wenn ich das so sagen darf … 🙂

    Gefällt mir

    Antwort
    1. ronnytauchenmitBella Autor

      ja der große schwarze lackl
      is schon lange nimmer dackel
      😀 😀
      klar würden unserere hunderunden wiedermal recht einsam werden
      doch das wäre keine große umstellung
      man geht uns ja aus dem weg
      😦
      zum glück darf ich größtenteils ohne leine gehen
      und nehme mir daher die freiheit
      den anderen hund kennenzulernen der da
      mit aller gewalt irgendwohin gezerrt wird
      nur das er nich an mir schnuppern kann
      vor richtigen hunden brauchste keine angst haben
      🙂
      angst haben mußte vor den besitzern
      natürlich hat er recht der feine herr ösi
      der is zu groß für mich 🙂
      also zumindest für
      die planung gemeinsamer nachkommen
      das ginge nur wenn ich ein rüde wäre und das “ kleine schwarze “ 😀
      ne hündin 🙂
      ansonsten zerfleischt der nur auf kommando vom ronnyherrchen lkw-reifen 🙂
      gruß bella 🙂

      Gefällt 1 Person

      Antwort
  2. creapea

    Also Bella, mal rein äußerlich betrachtet, ist dieser Typ so gar nicht mein Fall…verlieben…ich find den eher abschreckend…zum Glück sind die Geschmäcker unterschiedlich…das einzige was ich gut an ihm finde…er ist der Chef, hat eindeutig das Sagen…das imponiert mir schon ein wenig und in solch einer Begleitung würde sich auch nie wieder ein Hund mit bissigen Absichten auf mich stürzen.
    Gruß Nelly

    Gefällt mir

    Antwort
    1. ronnytauchenmitBella Autor

      also das dingens was dich angegriffen hat
      kaut der garnich erst 😀
      sowas is für den ein snack wie für mich die maus vom wegesrand 😀
      der chef isser allerdings nich
      weil is ja nur ein rüde
      und die haben nunmal auf mich zu hören
      jeder vernünftig erzogenen rüde weiß das man “ mädchen “ nich angreift
      sowas lernt man als welpe
      freilich wird das ronnyherrchen etwas mehr arbeit haben alswie mit mir
      um ihn zu erziehen
      aber ich bin mir sicher der schafft das
      und du weißt ja ulkige befehle wie sitz oder platz ^^
      gibts in unserem rudel nich
      in der tram werden wir für den wohl nen extrafahrschein lösen müssen für den 😀 😀
      aber hee irgendwas is ja immer 🙂
      und alles was in BeSSOC übern zaun kömmt is futter
      gruß bella 🙂
      p.s. : wieso nich dein fall ?
      gugg doch mal wie süß der guggt 🙂

      Gefällt mir

      Antwort
      1. creapea

        bella du bist eindeutig vor verliebheit blind…der guggt NICHT süß!
        er ist wohl der chef im mensch-tier-rudel und das gefällt mir schon ein wenig…ist kein duckmäuser und ich weiß, die zweibeiner haben dazu eine andere meinung
        aber ich geb dir recht im hunderudel, also zwischen rüde und mir…da will auf jeden fall ich die chefin sein…da sind wir uns doch wieder einig
        nur mal nebenbei frauchen wäre mit so einem typen, ich mein den rüden total überfordert…die würde vor angst um den lieber einen großen bogen machen, deinem ronny trauen wir schon zu, dass er den großen schwarzen in den griff bekommt
        gruß nelly

        Gefällt mir

        Antwort
        1. ronnytauchenmitBella Autor

          doch tut er 😛 😛
          also lüüb guggen 🙂
          wenn der ronny den fertig erzogen hat will der nurnoch spielen
          und mir zu diensten sein
          also der lover
          is klar ne
          der ronny macht sowieso was er will
          und ich ja auch 😀 😀
          der pursche is aber zu gefährlich für meine genossene
          erziehung deswegen muß er ne andere bekommen
          gruß bella 🙂
          haaach is der süüüüüüüß

          Gefällt mir

          Antwort
      1. MyWayArt

        Liebe Bella,

        ich weiss noch als meine alte Hündin Kimba schon 16 war und wir einen jungen, stattlichen Dobermann trafen.

        Da war sofort jedes Problem beim Laufen vergessen und sie genoss es wie er ihr den Hof machte.

        Dann ging sie stolz weiter und sass den Abend seufzend am Fenster.

        Bella, so von Frau zu Frau,
        wir sind immer der Chef…aber wenn keiner hinguckt können wir auch mal träumen 😀

        Gefällt mir

        Antwort
        1. ronnytauchenmitBella Autor

          ich träume ich schlafe wenn ich zeit hab
          das passiert nich oft
          aber
          ich tue es 🙂 🙂
          und gern
          und das ronnyherrchen
          tut so als bemerkt er es nich
          ich aber spühre er bemerkt es
          denn er läßt mich das tun
          gruß bella 🙂

          Gefällt mir

          Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s