und die bullen warten auf uns–achnee die polizei erwartet uns :)

die bullen sind da

ja da sind se wirklich
ich fletsch die zähne
doch halt
mal von anfang an
heut morgen aufgestanden in BeSSOC und den tag begonnen
dann losgerückt zum ronnyherrchen seiner arbeit
der jobcentermaßnahme
alles dort wie üblich wir machen vorhher hunderunde mit den neuen mitgliedern
doch nein
wir erfahren nach der hunderunde das heute zwei schulklassen
einreiten
reiten ? stress ? hektik ????
nee nee
nich mit mir
hier mach nur ich stress
das is mein revier
da hab ich die aufsicht
die erste klasse die kam war ne vierte
der ronny macht nach der lehrerin ne kurzeinweisung
über die bedienung der “ bestie “
meineeine 🙂 🙂
und es klappt
die einweißung is kurz
“ nicht rennen im schulgarten “
einer hat nich gehört den hab ich mir denn vorgeknöpft
DEEER rennt nie wieder im schulgarten wenn ich da bin
die zweite klasse war ne zweite
die waren froh mal rauszukommen aus dem ollen schulgebäde und benahmen sich auch so
doch nich lange
der ronny machte wieder seine
einweisung
und keiner hörte wirklich zu
gut erzogen is anders
nach ne weile drehen die minimonster durch
sicher durch den sauerstoffüberschuß den se nich gewöhnt sind
der ronny ermahnt friedlich freundlich
niemand hört
ich schalte mich ein
es wird reagiert
eins von den minimonstern meint es könne mit hunden umgehen
und dreht weiterhin am rad
hab ihm denn mal gezeigt der er nich das alphatier is
auf diesem gelände
er rennt los ich ihm nach und er stoppt
steht wie angewurzelt
das ronnyherrchen is natürlich sofort zur stelle
und löst die sache auf
mich beruhigend ihn ermahnend
er hat es verstanden diesmal
um elf uhr dreißig wird der feierabend eingeläutet
wird ja auch zeit
diese minimonster zu überwachen mich dauern streicheln zu lassen wenn sie
es sich verdient haben is echt stressig
ich hab inzwischen eineinhalb stunde hunderunde hinter mir mit folgenden vier stunden draussen im schulgarten
da hab ich mir ne pause verdient
also gehen wir alleine auf hunderunde
zum entspannen für mich
nur ne halbe stunde
war viermal pullern
weil ich ja den halben teich wieder ausgesoffen hab wegens der frösche
die sich auch dort rumtreiben und mich ärgern weswegen ich sie fangen muß
danach fahren wir nach BeSSOC
endlich mal entspannen beim mäuse jagen 🙂
der ronny macht feuerholz
ich mach was mir spaß macht
und irgendwann gehen wir auf nen kaffee
ich auf nen schluck wasser mit entengrütze
in die laube
und stellen fest das man uns angerufen hat
wir rufen natürlich zurück
und
de bullen sind dran
nich deine verwandtschaft frau mallybeau
nee nee die richtigen ööhm polizisten
die meinen wir hätten schnellstens in der wohnung zu erscheinen
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
na das passt uns garnich
doch fügen wir uns den schergen vom scheriff
als wir bei der wohnung ankommen
steht ein blau-weißes auto vor der tür
der ronny klopft an
stellt sich vor
die frau und der mann
steigen aus und bewegen sich völlig falsch
ich hab den kerl am hosenbein
schmeckt nach postbote
doch was solls er hat sich falsch bewegt
ronny nimmt mich natürlich zurück
danach folgt die
richtige vorstellung
der herr polizist ist hundeerfahren
und handelt nach dem ersten mißglückten versuch sehr erfolgreich
ich lasse mich streicheln
ich hör immer kellereinbruch und wo wir denn gewesen wären in den letzten tagen
und lass mich weiter streicheln
der ronny berichtet arglos wo wir wann waren und die blonde polizistin
gefällt mir inzwischen mehr alswie der kerl
wir sitzen inzwischen in der wohnung
und se können nich festellen
das wir seit zwei tagen die keller im haus leer räumen
erstmal sind wir unschuldig bei der einbruchsserie die seit zwei tagen im haus boomt
dann meinen die wir müßten zur garage zum guggen
ob da nich doch diebesgut lagert
naja hunderunde extra 🙂
die uniformierten sind geschwitzt
können aber nix feststellen das vom entwendeten aus den wohnungskellern
irgendwas dabei is
se machen ihren job halt gründlich
da kann man nich meckern
ich ja auch also gründlich machen
ich grummel den kerl schonwieder an
irgendwie werden wir wohl trotz seiner hunderfahrung nich warm
is wohl doch die uniform 😦
die blonde gefällt mir nach wie vor
trotz uniform doch das is wohl solch frauending irgendwie 😀
tja da wir nu schonmal hier sind unwillig
können wir ja auch nach dem paket bei der post schauen
der ronny bekommt es
und wir haben wieder neue ausrüstung
für ihn
mit den schuhen haben wir erfahrung die halten
bei unseren ansprüchen ein jahr
die hosen und die jacke sollten drei jahre halten
so wirklich modebewußt is der ronny ja nich wirklich
😀 😀 😀
wir gehen nochmal pullern
also ich zumindest und denn gehts ins bette
morgen hamm wir wieder zwei klassen
^^
hoffen wir mal das die minimonster gleich auf den ronny hören
bis denn eure bella 🙂

Advertisements

10 Gedanken zu „und die bullen warten auf uns–achnee die polizei erwartet uns :)

  1. ichbinsg

    Heidenei, über Langeweile könnt ihr echt nicht klagen. Ich auch nicht. Nach dem super Erfurt-Wochenende, gings gleich wieder richtig bei uns los. Leider ist bei uns nicht alles so glimpflich abgelaufen und die Vorkommnisse sind nicht so toll, aber mir geht es trotzdem gut. Außer, dass ich gestern bei schönstem Wetter auf dem Gartenstuhl eingeschlafen bin und beim Aufwachen eine Tasse runtergeschmissen habe, ist mir nichts passiert. ^^
    Viel Spaß euch mit den nächsten Schulklassen.

    Gefällt mir

    Antwort
    1. ronnytauchenmitBella Autor

      tja is immer was los hier ^^
      naja mit tassen runterreissen haste ja erfahrung
      siehe den drittletzen deiner blogeinträge
      oder wars der viertletze ?
      mit den schulklassen funktioniert es so langsam
      die rennen nich durch den schulgarten
      und bella braucht denen nich nachjagen und
      sie anbellen
      🙂
      ich hab nur noch nich rausgefunden
      welches von den kleinen die lehrerinnen
      sind 😀 😀 😀
      is auch schwierig die haben alle fast eine größe 😀 :S
      das sieht aus als würde ein rudel gartenzwerge
      dort rumwuseln 😀 😀

      Gefällt mir

      Antwort
  2. creapea

    Bella läßt sich sogar (freiwillig) von Kindern streicheln…ich eher nicht. Allerdings musste ich zum Glück noch nie mit so einer wilden Herde auf einem Gelände irgendwie zusammen auskommen…nööö das wäre wohl zu stressig für mich.
    Gut, dass Ronny hier so ausführlich geschrieben hat, da kann sich Frauchen erst mal vorm PC ausruhen. Heute ist es echt sehr warm und Frauchen ist gerade vom Einkauf zurück…musste den schweren Trolly bergauf ziehen und nun ist sie froh zur Entspannung erstmal rumhocken zu können…ach nööö müssen, sie muß ja schließlich euren Blog lesen. In ner halben Stunde ist dann Gassigehen angesagt…wenns warm ist schleich ich eher so vor mich hin…wegen Frauchen, damit sie bei der Hitze nicht „heiß läuft“.
    Gruß Nelly

    Gefällt mir

    Antwort
    1. ronnytauchenmitBella Autor

      naja so ganz freiwillig nich
      also streicheln
      se haben es immer wieder versucht
      aber ich hab mich denn immer verzogen
      so klammheimlich
      wenn es warm is werden meine ohren nach hinten geklappt und denn is die reaktorkühlung
      bei besten werten
      und es kann nix passieren
      wenn wir losgehen is bellageschwindigkeit angesagt 🙂
      gruß bella 🙂
      kälte und buddeln sind was fürn winter
      momentan is balljagen angesagt 🙂

      Gefällt mir

      Antwort
  3. Mallybeau Mauswohn

    Liebe Bella!
    Was für ein Tag! An Abwechslung fehlts Euch wirklich nicht. Ich bin ja froh, dass nix Schlimmes passiert ist. Nachdem ich die Überschrift gelesen habe, war ich schon etwas besorgt. Aber so ein durchtrainierter Hunderundehund hat eben doch alles im Griff. Bravo 🙂 Und gut, dass auch endlich das Paket da ist. Nur schade, dass die Blonde nicht geblieben ist, oder? 🙂
    Herzliche Grüße
    Mallybeau

    Gefällt mir

    Antwort
    1. ronnytauchenmitBella Autor

      tja ein schrecken jagd hier den anderen
      manchmal sogar zwei die jagen die denn gegenseitig 😀 😀
      klar fordere ich mein herrchen nich wenig
      aber
      hee er macht ja fast immer mit 🙂
      brauchst dich nich sorgen um uns
      wir sind doch die guten 🙂
      und naja die blonde war denn doch nich so wirklich
      die richtige für mich
      völlig falsch umgegangen mit mir wenn ich so im
      nachhinein drüber nachdenke
      und naja für das ronnyherrchen viel zu jung
      womöglich holt die die pistole raus und jagd mich aus “ unserem “ bett
      nönö
      gruß bella 🙂

      Gefällt 1 Person

      Antwort
  4. dobamoblog.wordpress.com

    Nö, danke Du, auf so nen Tag können wir locker verzichten.
    Wir hattens in Wien sehr warm mit Sonnenschein und Frauchen drehte zweimal ne Runde mit uns.
    Danach hat sie im Garten rumgewerkt und wir haben gepennt.
    Sowas nennt sich Hundeleben pur, hähä
    sei gegrüsst Bella
    Deine Wiener Freunde Daniel und Aaron

    Gefällt mir

    Antwort
    1. ronnytauchenmitBella Autor

      ach naja was soll ich sagen
      der einzig leichte tag war gestern
      🙂
      als teammitglied mußte einfach mitziehen
      so gehört sich das nunmal
      oder wie man hier so sagt
      ran an sarg und mitgeweihnt
      🙂
      😀 😀
      bzw ran an sarch un mitjeweehnt
      es is ja nich jeden tag so
      manchmal können auch wir die seele baumeln lassen
      doch bissel nervenkitzel brauch ich schon
      sonst wird mir langweilig
      aber so bin ich halt
      gruß bella 🙂

      Gefällt mir

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s