also für mich

is ja noch vollmond
auch wenn der von den zweibeinern befohlen
auf diät is
also am abnehmen
wir haben hier gutes wetter
und fast wolkenlos
also is klar was gleich folgt
vollmondhunderunde
🙂
keine angst wir machen nur bis 12 p.m. 😀
weil wir morgen um 0800 jobcenterberatung haben
da muß ich wieder zuhause bleiben 😦
aber wir gehen ja vorher wieder auf runde 🙂
viele hunde müssen ja auf hunderunde
aber die wenigsten dürfen
so richtig raus
mein ronnyherrchen versteht mich da aber bestens 🙂
zum glück für mich
gruß bella 🙂
sorry wir müssen los 🙂

Advertisements

8 Gedanken zu „also für mich

  1. creapea

    In der Nacht vom Sonntag zum Montag wurde uns auch hier mal so richtig „heimgeleuchtet“…da hat Frauchen die sonst nur sehr kurze mitternächtliche Puller-Runde sogar erweitert und es war super…bestens beleuchtet und wir haben wirklich niemanden getroffen, was sehr selten vorkommt. Am schlimmsten sind nachts die schwarzen Hunde, die manchmal sogar ohne Leine wie aus dem Nichts auftauchen…nicht für mich, ich riech die ja schon beizeiten und muss dann Frauchen warnen (leise knurren oder auch mal kurz bellen).
    LG Nelly

    Gefällt mir

    Antwort
    1. ronnytauchenmitBella Autor

      siehste mußt nur ordentlich mit deinem frauchen reden
      🙂
      draussen darfste immer bellen
      irgendwie mußte dich denen ja verständlich machen
      und nen rechtsanwalt der ne unterlassungserklärung für die annäherung
      beim gericht einreicht haste ja nich
      also bellen 🙂
      gruß bella 🙂

      Gefällt mir

      Antwort
    1. ronnytauchenmitBella Autor

      naja erfolg im jobcenter hatten wir
      ich war mit
      wurde eingeschmuggelt 😀
      morgen gehen wir das erste mal zum sklavenmarkt
      wir haben nen job für 1 euro fuffzig die stunde
      aber wir sind nebenbei am weitersuchen
      einsfuffzig 😀 da kostet ja das hundefutter mehr 😀
      gruß bella 🙂

      Gefällt 1 Person

      Antwort
      1. Mallybeau Mauswohn

        Liebe Bella!
        Oh jetzt wollte ich schon gratulieren zum neuen Job. Aber 1.50 ist ja wirklich ein Sklavenlohn. Dann drück ich weiterhin fest die Kuhklauen bei der Arbeitssuche. Und wie heißt es doch so schön, vom Tellerwäscher zum Millionär … 🙂

        Herzliche Grüße
        Mallybeau

        Gefällt mir

        Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s