ich hab ja schon viel geschrieben über ihn

aber kennen oder gesehen habt ihr ihn nochnich
heute nun hamm wir ihn denn mal auf die knipselinse bekommen
ich hab ihm ne ansage gebellt
lass mich in ruhe und kau dein holz
weil ich muß dich fotoknipsen
und schon spurt er
ja der Ace ( ÄEES )
er is inzwischen glaub zwei jahre
und der ganze stolz vom herrchen
niemand geht an seinen kinderwagen
in dem herrchens nachwuchs sitzt
das ronnyherrchen schon
der ronny geht auf den zu und begrüßt ihn mit he du racker
lächeld und strahlt ne energie aus die ihn einfach nur zum aufgeben und
rumkuscheln bringt
und der ronny weiß schnell bewegen
is verboten
terrier is nunmal terrier
der Ace is bis auf´n paar pünktchen total weiß
und noch schneller verschwunden wenn schnee liegt als wie ich 🙂
so richtig mini isser ja nich
also als “ minibulli “
mit seinen fünfundzwanzig kilo isser schon een richtiger hund 🙂
im gegensatz zu mir 😦
aber gut ich bin halt wie ich bin und hab meine qualitäten
und er hat seine
ich brauch zwar eigentlich keinen
aber gut zu wissen das ich nen bodyguard hätte im notfall 🙂
gruß bella 🙂
p.s. : hach ich hab wieder das bild vergessen
tadaaa
da isses 🙂
klick macht wie üblich größer 🙂
und da isser der ACE 🙂
ace

Advertisements

8 Gedanken zu „ich hab ja schon viel geschrieben über ihn

  1. creapea

    Ehrlich Bella, vor dem ACE hätten Frauchen und ich einen Riesenrespekt oder soll ich es sogar als Angst bezeichnen…egal, wir würden ihm wohl lieber aus dem Weg gehen. Allerdings saß beim Tierarzt eben solch eine Rasse mal mit im Wartezimmer, ganz lieb, verschmust und wir haben uns sogar ganz freundlich ausgiebig beschnuppert, nur spielen war dort leider nicht drin (obwohl wir beide versucht haben uns gegenseitig zu animieren). Diese Hündin sah für viele eher etwas furchteinflößend aus und Frauchen war bei unseren Annäherungsversuchen zunächst auch skeptisch. Aber beim TA ist ja eh immer eine „Ausnahmesituation“ und dort haben manche sich auch schon gewaltig angekläfft und wild an der Leine gezerrt.(waren allerdings immer Rüden, diese Raufbolde).
    Gruß Nelly

    Gefällt mir

    Antwort
    1. ronnytauchenmitBella Autor

      naja bei unserem ersten treffen waren wir auch beide an der leine
      und hatten sozusagen “ behüteten “ ausgang
      hab dem Ace aber gleich klar gemacht
      “ mädchen “ beiß man nich
      und “ mädchen “ haben immer recht
      inzwischen isser etwas älter geworden
      und hat auch einen eigenen charakter entwickelt
      doch er weiß noch immer
      erst auf´s herrchen hören dann auf de “ mädchen “
      und ob du es glaubst oder nich der geht dazwischen wenn andere große hunde
      und hündinnen mich blöde anmachen
      und sein herrchen hat denn immer alle hände voll zu tun
      Ace kann auch gut stöckchen holen
      seine sind allerdings eineinhalb meter lang und 10 cm dick
      wenn er den geholt hat geht er sofort zu herrchen
      beißt drei viermal drauf
      also auf´stöckchen nich auf´s herrchen
      und denn is das ding entzwei
      für mich isser ein toller spielgefährte für andere ganz sicher ne gefahr
      man muß ihn eben kennen und verstehen
      dann kann man ihn auch ordentlich behandeln
      TA is immer ne ausnahmesituation für die meisten hunde
      mir is das egal wenn wir dort sind
      gibt ja genügend zu erforschen dort
      🙂
      die komische tante fummelt immer an mir rum ausser am maul
      das muß der ronny machen
      se is halt een schisser 😀
      dabei sind meine kiefer bei weitem nich so doll wie beim Ace 😦
      irgendwann isses denn wie sonst wenn ich durch die dornenhecke
      donner
      und ich mir solch dorne einreiße ins fell
      danach gibt ein leckerlie
      tja was soll ich sagen ? tierarzt ^^ ?
      da lach ich doch drüber 🙂
      irgendwann hat die TAtante gefragt
      wie machen sie das denn ?
      ihre hündin is auf 180 und völlig tiefenentspannt
      und sie sind so ruhig und freundlich
      drauf meint er
      energie
      und sie müssen denken können wie ein hund
      seitdem strahlt sie uns immer an wenn wir zum impfen erscheinen
      aber ich spühre das sie nich die wahrheit denkt
      🙂
      is mir aber ooch wurscht hauptsache ich krich mein leckerlie 😀 😀
      gruß bella 🙂

      Gefällt mir

      Antwort
    1. ronnytauchenmitBella Autor

      ace is nur ein hund wie jeder andere auch
      klar isser ne “ neumoderne “ züchtung
      im gegensatz zu mir
      doch kommt es ja nich nur auf den hund an
      sondern auf den besitzer ebenso
      und genau da liegt der hund begraben
      es gibt unter den zweibeinern viele idioten
      die uns hunderassen gefährlicher art
      miesmachen
      mit absicht
      doch wir hunde sind einfach nur hunde
      richtig angeleitet machen wir halt was wir machen sollen
      bis auf uns jack russel 🙂
      wir machen was wir wollen 🙂
      ja auch nur solang ich darf 😦
      habe ja auch meine regeln :S
      sich mit nem minibulli oder nem richtigen anzufreunden braucht zwei sachen
      erstens sein herrchen / frauchen
      und dann positive energie
      und langsam handeln
      schnelle bewegungen können als aggression aufgefasst werden
      genau wie bei mir
      lass dich einfach nur beschnuppern und sei positiv
      gruß bella 🙂

      Gefällt mir

      Antwort
  2. Mallybeau Mauswohn

    Liebe Bella!
    Weiß wie Schnee kommt der ACE daher. Sehr edel. Hier hat es mittlerweile geschneit, da würde man vermutlich nur seine rote Zunge auf den weißen Wiesen erkennen. Ein sehr praktischer Tarnanzug, wenngleich ein bißchen dünn. ein etwas wuscheligeres Fell wäre bestimmt wärmer. aber man kann ja viel durch die Gegend rennen, dann gehts auch 🙂
    Liebe Grüße von der klirrend kalten Alm
    Mallybeau

    Gefällt mir

    Antwort
    1. ronnytauchenmitBella Autor

      ja auch er frißt wie ein “ scheunendrescher “
      und nix geht auf die deutlich sichtbaren rippen
      genau wie bei mir 😦
      wir sind halt keine “ ständig – draussen – rassen “
      aber frieren tun wir nur wenn wir rumstehen müssen
      oder einfach nur zum kacken um den wohnblock gezogen werden
      tja im winter is solch tarnanzug wirklich gut
      🙂
      entweder isses ne lawine
      die da anrollt oder
      Ace und ich 🙂
      was anderes bewegt sich hier kaum im schnee
      doch vom schnee haben wir hier nur paar krümel erwischt 😦
      und kalt isses auch nich wirklich 😦
      aber was solls
      vielleicht kommt ja noch nachschub
      🙂
      gruß bella 🙂

      Gefällt 1 Person

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s