ach wie dumm – – das halbe jahr is rum

jaja die zeit vergeht wie im fluge
obwohl ich ja garnich wissen kann wie das is
bin ja noch nie geflogen
auchnich worden
ich sitz ja höchstens im auto oder mal im BUS oder inne tram
sei es wie es sei ich schweife schonwiedermal ab
^^
ja das halbe jahr is mal wieder rum und ich
bin mal wieder vermehrungswütig 😀 🙂
das is nich weiter schlimm wäre da nich hier
die viiiiel zu geringe trefferquote 😦
man schnuppert denn am hund
und weiß schon
😦 der is entkernt
den kann ich noch soviel annimieren da läft nix 😦
manche hundebesitzer sind immerhin so
verantwortungsvoll und geben ihrem hund etwas chemie
statt ihm schmerzen zu bescheren und dem die eier abzuschneiden
sicherlich hilft mir das grad auchnich weiter
denn die sind genauso immun gegen meine momentane vermehrungswut
und meine “ weiblichen reize “ mit denen ich grad nich geize 🙂
wie die anderen entkernten
DOCH
die können wir vormerken als zukünftigen
“ erzeuger “
🙂
wir müßten ja nur fünf minuten still halten
was für nenn jack russel ne EEEEEwigkeit is ^^ 😀
und danach könnte er wieder von dannen ziehen
mit meinen kiddies käme ich alleine klar
im notfalle hätte ich ja noch das ronnyherrchen
der sich mit um die kleinen racker
sorry RUSSEL kümmert
sogenannte käufer rennen uns zu haus die bude und den gartenzaun
nieder
doch 95 % von denen erfüllen nich die anforderungen
die der ronny und ich für meinen nachwuchs stellen
und die sind wirklich sehr sehr hoch
menschen dürfen sich keine jack russel terrier kaufen
sie müssen sie sich verdienen
soooooo
soviel mal dazu
heut is samstag 🙂
ich hol mal die leine und das halsband
samstags und sonntags gibt´s immer ne extrarunde 🙂
wenn niemand die wildschweine umstapelt
setzen die zuviel speck an
doch hier in der gegend gibt´s ja mich
irgenwer muß sich ja darum kümmern 🙂 🙂
und tief im wald brauche ich ja nich an die leine
denn da sind ja nur wir
der ronny
und ich D I E bella 🙂
und natürlich meine schwartigen freunde 🙂 🙂 😀 🙂
bis denne eure bella 🙂

Advertisements

28 Gedanken zu „ach wie dumm – – das halbe jahr is rum

  1. creapea

    hallo bella…vermehrungswütig, das kenn ich selbst nur zu gut…und ich find es doof, dass frauchen immer sehr gut auf mich aufpasst und in dieser zeit habe ich strengste leinenpflicht.
    ich glaube nur weil frauchen sich überfordert fühlt, wenn ich hundemama wäre, darf ich nicht meinem natürlichen drang folgen…
    ich versteh meine zweibeinerin nicht, aber mir kam zu ohren, dass sie verantwortungsbewußt ist…was auch immer das heißen soll.
    gruß nelly und hier gibt es einen tollen j-r-rüden, ob der ein ganzer kerl ist, weiß ich allerdings nicht, weil meine kragenweite ist er eher nicht…einfach zu wild

    Gefällt mir

    Antwort
    1. ronnytauchenmitBella Autor

      hej nelly
      die bella 🙂 hier
      es is schon ne verantwortungsvolle aufgabe mit dir und deinen welpen
      klar zu kommen
      und wenn sich dein frauchen sich das nich zutraut
      is das nur gut für dich
      wenn du ehrlich bist darfste deinem drang folgen
      nur das es nich zu dem von dir gewünschtem abschluß kömmt
      das is wie bei mir 😦
      tja die richtigen j.r.rüden unterscheiden sich fast garnich
      von uns russelmädchen
      nur das die dort unten was extra haben
      doch wild sind wir mal garnich
      wir sind einfach nur jack russel terrier
      völlig normal
      wie wir als j.r.t. nunmal sind
      wir haben nunmal unbegrenzte energie
      es wurde uns in grauer vorzeit angezüchtet
      niemals aufzugeben
      leben wir es heute aus sind wir verhaltensauffällig
      ^^
      doch was solls
      damit muß ich eben leben
      und jetzt
      🙂
      muß ich los
      hier in der gegend sind die kerle unterwegs 😀 😀
      zumindest die kann ich um den verstand bringen 😀 🙂
      gruß bella 🙂

      Gefällt mir

      Antwort
    1. ronnytauchenmitBella Autor

      hi
      hi
      kicher kicher
      der hat doch garkeine zeit
      der muß hundefutter schneiden
      feuerholz machen
      sich bewerben
      mit mir auf runde gehen
      arbeiten
      wie soll er da noch zeit für den blog haben ?
      da isses schon gut das ich als seine “ sekretärin “ da bin 🙂
      gruß bella 🙂

      Gefällt 1 Person

      Antwort
    1. ronnytauchenmitBella Autor

      hi maenne
      die bella 🙂 hier
      ich bin ein traditionshund 🙂
      paarschüppen is nich
      meine kerle hol ich mir auf der hundewiese
      ich schnapp die am hals
      und sage denen das sie
      jetzt dran sind
      das schlimme is das die meisten soweit verzogen sind
      das ich die erst richtig nieder reissen muß ^^
      bis die kapieren was laufen soll
      gruß bella 🙂

      Gefällt mir

      Antwort
        1. ronnytauchenmitBella Autor

          tut er
          mach dir da mal keine sorgen
          doch der richtige muß gefunden werden
          keine sofahupe
          die früh´s und abend´s mal 10 min um block läuft
          zwischendurch auf mich “ raufklettert “ und danach
          in´s koma fällt wegen der anstrengung
          sowas brauch ich nich
          da werd ich lieber lesbisch ^^
          gruß bella 🙂
          p. s. : der ronny ruft mir grad zu du möchtest dich bitte mal
          mailisch bei ihm melden
          sollst schreiben bei ronnytauchen-äd-gmx.de
          das geht da um das erfurttreffen

          Gefällt mir

          Antwort
                  1. maenne

                    Das ist einfach eine Abwägung meiner Interessen.
                    Wandern liegt mir nicht. Dafür fahre ich Rad. Das ist am Rennsteig nicht gerade komfortabel. Immer nur Wald wird mit der Zeit auch langweilig. 😉
                    Ich bin ja kein Hund. 🙂

                    Gefällt mir

                    Antwort
                    1. ronnytauchenmitBella Autor

                      joah
                      das biste nich
                      hab dich ja in berlin gesehen
                      und DUUUU als hund 😀
                      nee
                      NEEE NEEE NEEE
                      so wie du bist als mensch biste schon richtig
                      als hund würdest du als verhaltensauffällig im tierheim landen
                      ich allerdings
                      kann nich 80 km am tag neben nem fahrrad herlaufen
                      dafür bin ich nich gedacht
                      meine nase gehört in den waldboden
                      und nich an ne immernur nach öl riechende fahrradkette 🙂
                      und deine nase gehört halt in den fahrtwind auf ner asphaltpiste
                      und
                      🙂
                      dennoch bin ich sicher das wir für mai 2017
                      eine für uns beide / alle passende lösung finden 🙂
                      gruß bella 🙂

                      Gefällt mir

  2. lesenbiene

    Stell Dir das bloß nicht so einfach vor mit Welpen. Klar die Hündin ist schnell gedeckt, doch bei der Geburt können Schwierigkeiten auftreten, Welpen müssen später spezielles Futter haben, müssen geimpft und entwurmt werden…

    Gefällt mir

    Antwort
    1. creapea

      Hallo lesenbiene, ich habe selbst auch eine umkastrierte Hündin, aber Hundenachwuchs ist meinerseits nicht erwünscht. Ich bin mir dessen voll bewusst, dass es viel Arbeit, Verantwortung ist, wenn meine Kleine trächtig wäre und selbst die Kosten sollte man nicht unterschätzen. Vielleicht stellt sich Ronny das alles zu einfach vor, denn ein passender J.-R-Rüde und geeignete Abnehmer für den künftigen Nachwuchs zu haben reicht noch lange nicht?

      Gefällt mir

      Antwort
        1. creapea

          hallo ronny, habe mich gerade durch den blog von lesenbiene gescrollt, aber was passendes zum o.g. thema nicht gefunden…ich weiß nur sie hat eine kleine weiße hündin (westi)…also welchen eintrag ich lesen sollte ist mir ein rätsel
          gruß petra

          Gefällt mir

          Antwort
      1. lesenbiene

        Ich bin voll Deiner Meinung! Es liegt mir fern Ronny zu bevormunden, doch so leicht sollte man sich Geburten und den Aufzug von Welpen nicht vorstellen.
        Hier in Kopie meine Antwort an Ronny.

        Ich verstehe nicht warum Du Dich so aufregst Ronny, ich hab selbst eine Hündin und die wird im Januar neun Jahre alt und wurde aus medizinischen Gründen vor 1 1/2 Jahren kastriert, weil es sein mußte da sie Gebärmutterentzündungen nach der Läufigkeit hatte und das haben wir gemacht, um dem Hund Leid und Krankheit zu ersparen.
        Ich wollte nur mit meinem Kommentar sagen, das es halt nicht einfach ist Welpen großzuziehen, auch diesen Tieren hat man eine Verantwortung gegenüber, die möchte ich Dir garnicht absprechen, aber auch bei Tieren kann es Komplikationen geben, die Welpen können krank werden und so vieles mehr. Was willst Du den Welpen denn als Futter anbieten wenn sie nicht mehr gesäugt werden, die können sich ihr Futter noch nicht selbst jagen oder Mäuse fressen und Bella wird ihre Welpen nicht selbst mit Futter versorgen, also mußt Du was kaufen.
        Ja ich bin Mutter und zu dem was Du geschrieben hast möchte ich nichts sagen, denn das ist Unsinn. Auch Du hast eine Krankenversicherung und gehst zum Arzt wenn Du krank bist und sollte es Probleme mit den Welpen geben, gehören die Tiere zum Tierarzt.
        Ich möchte Dir nicht vorschreiben wie Du mit Deinem Tier umzugehen hast, das muß auch jeder selbst wissen, doch persönlich möchte ich von Dir nicht angegriffen werden.

        Gefällt mir

        Antwort
    2. ronnytauchenmitBella Autor

      he biene he creapea
      für notfälle mit ( artfremden ) rüden gibt es für hündinnen die pille danach
      wie es sie auch für menschen gibt
      nirgendwo habe ich geschrieben das es einfach wäre
      welpen zu haben
      ihr beiden seid wenn ich mich recht erinner MÜTTER
      wieso eigentlich ?
      ne geburt is doch recht gefährlich ??
      ich hoffe das ihr eure töchter in alter von nem dreivierteljahr habt sterilisieren lassen
      damit ihnen dieses risiko einer eigenen geburt erpart bleibt
      das welpen ein spezielles futter haben müssen
      is meiner meinung nach werbung für die tierfutterhersteller
      damit die ordentlich geld verdienen können
      schau dir die wölfe an die im bundesland wieder heimsch werden
      stehen die beim “ fressnapf “ an um futter für ihre welpen zu bekommen ?
      ich kann dazu nix sagen , , ich war noch nie bei fressnapf einkaufen
      schutzimpfungen und entwurmungen sind freilich wichtig
      da bin ich eurer meinung
      ich bin ja auch gegen meine “ kinderkrankheiten “ geimpft
      biene und pea
      ihr beide solltet bella kennenlernen
      sie sehen wie sie handelt
      und dann könnt ihr bitte nochmal beurteilen ob sie ein glücklicher hund is
      ich will und werde nicht an bella rumschnippeln lassen nur um sie fügsamer,
      bequemer für mich im handling oder um sie vor vielleicht iiiirgendwann mal auftretenden
      krankheiten vorbeugend zu schützen
      ich lebe mein leben und ich lasse bella ihr leben leben
      mit allen höhen und tiefen
      das bin ich ihr einfach schuldig denn sie is ein lebewesen
      biene du müßtest damit am besten bescheid wissen
      vor kurzem warst du krank
      und du hast trotzdem nichts dagegen unternommen als du 18 warst
      und wenn bella nachwuchs haben sollte und wir keine wirklich passenden
      abnehmer finden
      dann werden wir eben “ bella und die russelbande “ geführt vom
      ronnyherrchen
      einfach ?
      scheiß auf einfach
      ich bin hundführer
      und ich bin dem tier was schuldig
      sie hat mich ausgewählt
      als neues herrchen
      und ich denke sie wußte was sie tut
      sonst wäre sie längst in ihr altes zuhause zurück
      gruß ronny

      Gefällt mir

      Antwort
      1. lesenbiene

        Ich verstehe nicht warum Du Dich so aufregst Ronny, ich hab selbst eine Hündin und die wird im Januar neun Jahre alt und wurde aus medizinischen Gründen vor 1 1/2 Jahren kastriert, weil es sein mußte da sie Gebärmutterentzündungen nach der Läufigkeit hatte und das haben wir gemacht, um dem Hund Leid und Krankheit zu ersparen.
        Ich wollte nur mit meinem Kommentar sagen, das es halt nicht einfach ist Welpen großzuziehen, auch diesen Tieren hat man eine Verantwortung gegenüber, die möchte ich Dir garnicht absprechen, aber auch bei Tieren kann es Komplikationen geben, die Welpen können krank werden und so vieles mehr. Was willst Du den Welpen denn als Futter anbieten wenn sie nicht mehr gesäugt werden, die können sich ihr Futter noch nicht selbst jagen oder Mäuse fressen und Bella wird ihre Welpen nicht selbst mit Futter versorgen, also mußt Du was kaufen.
        Ja ich bin Mutter und zu dem was Du geschrieben hast möchte ich nichts sagen, denn das ist Unsinn. Auch Du hast eine Krankenversicherung und gehst zum Arzt wenn Du krank bist und sollte es Probleme mit den Welpen geben, gehören die Tiere zum Tierarzt.
        Ich möchte Dir nicht vorschreiben wie Du mit Deinem Tier umzugehen hast, das muß auch jeder selbst wissen, doch persönlich möchte ich von Dir nicht angegriffen werden.

        Gefällt mir

        Antwort
  3. MyWayArt

    Ich musste sehr lachen. ;o)
    Allerdings verstehe ich nicht warum so viele Menschen gegen die Kastration sind. Sammy ist auch kastriert und er hat das selbe Macho Gehabe wie nicht kastrierte Rüden.
    Aber immer wenn er auf Streifzug geht, weiß ich wenigstens dass er keine Welpen in die Welt setzt die vielleicht niemand will und die im Tierseim landen.

    Gefällt mir

    Antwort
    1. ronnytauchenmitBella Autor

      nunja die kastration is immer ein ein eingriff in den hund
      es gibt ja auch für hunde die “ pille “
      meines wissen´s nur für rüden
      das is wie ein kleiner chip der hormone abgibt
      gibt es auch für menschenfrauen
      diese version der verhütung is dann wie die tollwutspritze die
      sammy jährlich bekommt
      für hündinnen gibt es auch wie für menschen “ die pille danach “
      wenn es dochmal passiert würde ich sie einsetzen
      doch bella leerräumen und operieren ,
      nur das ich ein bequemes leben führen kann
      auf nix aufpassen und nich zweimal im jahr die kleinen blutflecken
      wegwischen die nunmal verloren werden
      wenn bella schmuddelmuschi hat ,
      dann hätte ich mir keinen hund nehmen dürfen wenn ich so denke
      ich wußte vorher das ein hund bzw eine hündin viel arbeit macht
      doch als verantwortungsvoller hundeführer bin ich das dem tier schuldig
      sorry für den nächsten spruch
      aber ich lass dich ja auchnich sterilisieren das ich dich poppen kann wann immer ich will
      menschen wie auch hunde sind säugetiere
      und sollten leben dürfen wie sie leben müssen
      operationen bei krankheiten sind in ordnung
      operationen zur vorbeugung nur weil viiiiielleicht mal
      gebärmutterkrebs auftreten könnte
      sind nur ne quälerei für das tier
      ich lass mir ja auchnich das gehirn rausnehmen nur weil ich irgendwann mal nen tumor im kopf bekommen
      könnte
      doch jeder muß das mit sich selbst ausmachen
      was er seinem tier antut
      übrigens tamme hanken ( friede seiner asche )
      hatte auch ein haushofschwein 🙂 welches nich geschlachtet werde durfte
      hat er deswegen auf schweinefleisch verzichtet
      nee
      hat er nich
      ich sag nein zu sinnlosen operationen an tieren
      arbeitet mit ihnen
      bei manchen tieren geht es über nacht bei anderen braucht man jahre
      das sie tun was mensch will
      warum ?
      weil sie eben auch charakter haben
      alle sehen in bella das achso süüüüße kleine weiße filligrane hundchen
      doch sie hat den charakter von nem pitbull
      das sieht niemand so einfach im vorbeigehen
      und den charakter darf sie bei mir ausleben
      denn ich steh nunmal auf richtige hunde
      auch wenn sie kompliziert sind
      doch hunde sind garnich kompliziert
      sie sind ganz einfach nur KEINE menschen
      gruß ronny

      Gefällt 1 Person

      Antwort
      1. creapea

        hallo ronny auch ich will hier mal meinen senf dazu geben…
        ich bin gegen eine kastration bei gesunden hündinnen…einen bauchschnitt beim hündchen, nur weil der halter zu faul ist in der zeit der läufigkeit sich kurz gesagt mit den besonderheiten der hündin auseinanderzusetzen – niemals –
        ich wurde bei der erstvorstellung beim ta auch gefragt, ob ich meine hündin (damals 7 monate) lieber kastrieren lassen möchte, falls es keinen nachwuchs geben soll…dann am besten sofort also noch vor der 1. läufigkeit…ich habe gleich abgelehnt und auch das argument dass es event. im fortgeschrittenen alter zu einer gebärmuttererkrankung kommen kann, hat mich nicht beeinflusst…ich glaube der ta hat damals ausschließlich an seinen verdienst gedacht…
        übrigens gibt es auch eine verhütung bei der hündin ohne eingriff, also mit der spritze, wie oft die gegeben werden muss weiß ich nicht (ich meine nicht die spritze danach)
        hätte ich einen rüden, wäre ich wohl auch gegen einen chirugischen eingriff…einem tier grundlos schmerzen zufügen, ohne medizinische notwendigkeit…nicht mein ding…
        wenn bei nelly alle 7 monate die hormone ihr verhalten beeinflussen (nicht gerade zu meiner freude) dann habe ich natürlich dafür ein besonderes verständnis…aus früheren eigenen erfahrungen ;))

        Gefällt mir

        Antwort
        1. ronnytauchenmitBella Autor

          na also hast ja dochnoch hingefunden 😀
          bzw her 😀 😀
          säugetier is säugetier
          nur das wir “ menschenrüden “ nich mehr die nase dafür haben
          wann die “ menschenweibchen “
          öhhm naja halt reif sind 😀 😀 😀 😀
          aber genug zu diesem thema
          ich hab grad kopfkino wenn wir menschenrüden das noch könnten
          das gibt echt chaos im U-Bahn-waggon
          muahahaha 😀
          muahahaha 😀

          Gefällt mir

          Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s