Archiv für den Monat November 2016

der tag erwacht

ich bin seit 0500 auf den beinen und raus aus dem bett
ich pack zusammen
frühstücke gehe auf klo ( letzteres mit stirnlampe — habs irgendwie noch nich geschafft
stromkabel dorhin zu verlegen — )
auf meinem donnerbalken stelle ich dann fest es is
arschkalt
das aussenklo in BeSSOC is zwanzig meter von der laube
entfernt und unbeheizt 🙂
bella nutzt bei meiner rückkehr wie üblich das ganze bett und liegt mittig quer
^^
meine frage “ wo is die amy ? “
wird mit einmal umdrehen beantwortet
hab ich jetzt was anderes erwartet ?
da ich bella seit zwei ein dreiviertel jahr kenne
NÖÖÖÖÖ 🙂 🙂
die frage -willste frühstück wir nichmal mit nem muskelzucken
von ihr beantwortet
war mir aber auch vorher klar
es sind ja noch 350 gramm hackepetereintopf in ihr drin
unser gestriges abendessen
irgendwie schaffe ich es dann doch sie zu bewegen
also sie dazu zu bewegen das sie sich bewegt 😀
wir gehen dann zwanzig minuten für “ bella-kurzgeschäfte “
se will sich den donnerbalken in BeSSOC nich angewöhnen 😀
die moderne technik für kommunikation und die dreckwäsche
sowie der wasserkanister sind schon in der mobilen hundehütte
welche wir gleich nach der kurzrunde besteigen
und damit abrauschen richtung potsdam
mit licht vorraus und langsam warm werdendem auto
immernoch hoffend das “ der tag erwacht “ steuere ich richtung wohnung
bella liegt auf dem beifahrersitz auf dem rücken und pennt ^^
tolle beifahrerin 😦
bissel quatschen während der fahrt fehlanzeige
am zielort angekommen hüpf ich aus dem boliden schnapp mir die tasche und den kanister
und eile zur wohnung
bella verbleibt ( wird aber abgeschnallt )
zehn miuten später hol ich sie denn ab
und wir erwarten noch immer das “ der tag erwacht “
doch es will einfach nich hell werden
obwohl wir schon 20 vor acht haben
wir laufen los
zur hundewiese
um uns mit den anderen zu treffen
vier damen warten auf uns
okEI zwei sind hündinnen ( doch die machen auf “ prima donna ^^ “ )
sicher werden wir von 11 anderen hundebesitzern begrüßt
an denen wir im sekundentakt vorbei laufen
mit netten worten der entschuldigung
das wir weitermüßten und sie doch mitkommen sollten
doch das sind die üblichen dick verpackten hunderundensteher
mit ihren ebenfalls dick verpackten “ na nennen wir es mal hunde “
kippe um kippe rauchend und drauf wartend das der hund sich mal selbst beschäftigt
und eeeeeeeendlich mal scheißt
unser ziel sind jedoch diese vier diven da hinten
die vierbeiner balgen sich lustig in der kalten morgenluft
die zweibeinerinnen frösteln
unserer ankunft entgegen
frostig werden wir dann auch begrüßt
wird ja zeit das du endlich kommst
“ erscheinst erscheinst “ verbessert die eine von beiden
ich belass das ohne kommentar und frag nur
große runde oder termine ?
große runde hör ich von beiden
🙂
und so beginnt die richtige hunderunde
zwei stunden den hunden folgend
auf das sie sich “ nicht verirren “ 😀 😀
( die kennen den weg inzwischen besser wie wir zweibeiner )
schreiten wir rasant durch den wald
immernoch hoffend das “ der tag erwacht “
die vierbeiner schnuppern durch den wald
die zweibeiner schnattern entspannt
und es is 10uhr und wir sind zurück auf der wiese
uns allen is warm trotz des blöden wetters
und der knappen bei uns bzw garkeinen kleidung für die vierbeiner
wir verabschieden “ fräulein “ – und diva eins
bringen “ fräulein “ – und diva zwei
bis kurz vor zuhause 🙂
und drehen dann ab richtung wohnung
eigene wohnung wohlgemerkt
🙂
wo ich bella mit frühstück versorge
und dann richtung arbeit trödele weil ich noch genügend zeit hab
der tag erwacht noch immer nich und es begann auf der hunderunde zu nieseln
deswegen blieb bella heut in der wohnung
wasser von oben is halt nich ihr ding
schöne runde nette unterhaltung
doch der tag
is leider noch immer nich erwacht
vielleicht wirds ja morgen besser
gruß ronny
p.s. : besser wird´s wohl ich aber hoffentlich heller 😦 🙂 🙂
p.s. s. : das jobcenter hat geschrieben “ ich soll doch meine lohnabrechnungen endlich mal abliefern 😀
😀 😀 haa haaaaa die liegt schon seit samstag bei denen im briefkasten
äääääätsch 🙂 🙂

Advertisements

momente

die mich bewegen
leider
oder besser zum glück
ohne “ red dress “
wie besungen
eine bella in “ kleidung “
wird es auf dieser welt sicher irgendwo geben
doch ich werde sowas nie tragen
tragen muß ich
und das ronnyherrchen besteht da wirklich drauf
mein jagdschutzhalsband
denn
dort wo wir sind sind auch wilde tiere
nich nur solche gezähmten “ zossen “
leider haben wir den wolf wieder nicht bannen können
fotomäßig
doch
wir wissen das er hier is
und wir wissen das er oder auch sie
die alphawölfin
clever sind
so wie ich
klar is das hier mein gebiet
mein revier
doch mit nem isegrim teil ich gern
🙂
mir is klar das wir nur noch sehr sehr sehr weit entfernt verwandt sind
doch
vieles von ihm is in mir drin
ich weiß es der wolf weiß es und das ronnyherrchen spührt es
und weil eben die natur is wie sie is
übe ich wie immer
jagen kämpfen ausweichen unterwerfen
im video isses jagen kämpfen und ausweichen
und gras fressen 😀 😀 😀
fress ich meiner beute das futter wech
wird die beute schwach und jagbar
das sind halt die kampftaktiken einer recht kleinen hündin
mir is klar das ich niemals ein pferd reissen werde
aber üben
kann nie schaden
frei nach dem motto
“ biste alt wie ne kuh lernste immnoch dazu “ 🙂 🙂
gruß bella 🙂
sollte das video nich funktionieren
wählt es direckt an und
lautsprecher einschalten 🙂 🙂

für hier isses nicht

die perfekte tarnung
aber in unserem wald
isser damit nahezu unsichtbar
doch meine nase findet das ronnyherrchen immer
hi die bella 🙂 hier
ich hab ihn mal beim pause machen erwischt
normalerweise liest er ja im blog und oder im
ASMC-katalog
doch scheinbar hat er mal wieder ne mülltonne geplündert
ronny_wech
immerhin zwei tage alt die zeitung
doch für uns mal wieder „news “
nachrichten
sind was für sensationsgeile bekloppte
wir kommen ohne aus 🙂
und wenn die welt untergeht merken wir das früh genung 🙂 🙂
die welt muß tun was sie tun muß
und ich muß tun was ich
ooHHH eichhörnchen

besen besen sei`s gewesen-oder der kater den ich rief

https://de.wikipedia.org/wiki/Katzen
Katzen (Felidae) sind eine Familie aus der Ordnung der Raubtiere Carnivora
die einen sind größer
die anderen kleiner
wie bei uns hunden
da gibt´s auch größere und kleinere
wie wir “ EX-wölfe “ sind auch die katzen säugetiere
kümmern uns um unsere welpen
und bringen ihnen bei
wie wir mit der anderen art umzugehen haben
verzogenen hunde
haben oft probleme mit dieser anderen art denn
sie wurden soweit domestiziert
das die mit denen kuscheln
als richtiger hund geht man
nem gefecht mit diesen
“ waffenstrotzenden festungen “
nicht aus dem weg
und sie sind wirklich waffenstrotzend
handeln sie aus ner geschützten umgebung heraus
sind sie unbezwingbar durch ihre krallen
und die
sind wirklich messerscharf
auf freier strecke jedoch
angreifbar
die meisten katzen flüchten
wenn sie können meist auf nen baum
aber irgendwann müssen die ja wieder runter
rauf kann ich als hund nich
😦
dafür fehlen mir die passenden krallen
so is halt die natur
die einen lebewesen werden so
und die anderen lebewesen werden anders ausgestattet
der natur isses egal wer gewinnt
unsereiner
ob nun grad katze oder hund/ wolf
will natürlich gewinnen
weiterleben und sich mit nahrung versorgen
es is halt in uns drin
und wenn wir nich verzogen wurden werden wir immer sein wie es sich gehört
eben
“ wie hund und katze “ 😀 😀 🙂
die menschen bekommen ihre “ kater “ aus dem tierheim
oder von anständigen züchtern
sowie aus dem supermarkt
und damit komen wir zur anpassung an die frauchen und herrchen
was wir hunde sehr gut können
und so hab ich ( also die bella 🙂 )
mir mal gedacht
nen kater ohne anstrengen wäre doch mal
das ausprobieren wert
der_kater
hat aber nich funktioniert
also ihr tiere da draussen
ihr könnt diesen selbstversuch wagen
doch er bringt nix
die zugehörige fotoserie
wurde erstellt als ich 8 monate alt war
in “ bellabay “ ( ja ich hab ne eigene bucht
.. .. na und heult doch )
und mir mal ne kurze auszeit genommen hab
alkohol trink ich nich damit kann ich nix anfangen
doch für ein lustiges foto
steh ich immer gern zur verfügung
wenn ich zeit hab
und da heißt es immer wir hunde sind irre und verhaltensgestört
die menschen sind da noch viel krasser drauf
da sollte man mal drüber nachdenken
prost ich gönn mir mal nen schluck wasser
mit entengrütze drin 🙂 🙂

mehr amerika – – wir brauchen viel meeeeehr amerika

ein amerikanisches kuriositäten-museum
hat für VIER KOMMA ACHT M I L L I O N E N
dollar
ein kleidchen ersteigert
von marilyn monroe
das geld war einfach da
wieviele negerkinder
asiatenkinder
oder sonstige flüchtlingskinder
oder obdachlose in den USA und anderswo
ein warmes zuhause
von diesem geld hätten haben können
is total egal
hauptsache das museum hat ein altes kleid
das is amerika
wir brauchen echt und wirklich echt mehr kleider
von der süßen
statt diese ganzen jammergestalten von der straße zu kriegen
aber gut ich will ja nich mit steinen werfen
schließlich hab ich mir gestern
nach 487 tagen mal wieder nen “ döner “ gegönnt
und ja
ich idiot hab ihn mit bella geteilt


ein D. trump hat milliarden
die er in seinem restleben nich mehr ausgeben kann für nutten
autos ,urlaube ,oder zur privaten rentenvorsorge incl. speisen und getränke
aber was soll´s
mal schauen
wieviel es deutschland kostet die gullideckel zuzuschweißen
in berlin ganze straßenzüge von anwohnern zu räumen
( nur weil der dort lang fährt )
und sein menue im “ adlon-hotel “ mit mudder merkel
mudder merkel wäre ja olle hillarie clinton lieber gewesen
als präsidentin
mit ihr kann man sich besser über die menstrurationsprobleme unterhalten oder über die wechseljahre
p.s. : die bella is durch und teu teu teu nich trächtig 🙂
aber was solls
nu kannse ( die mudder merkel nimmer mit olle “ ohma bahma “ )
quasseln
nu musse halt mit herr´n trump über die chlorhühner und den genmais verhandeln
die und der demnächst nach aussenhandelsabkommen
deutschlands regale in den supermärkten
überschwemmen wird
genmais is übrigens garnich soooo gefährlich
ja vielleicht hamm denn
ein “ paar “ kinder drei arme
vier augen oder sonstige mutationen
doch mit drei armen kann man am fließband wesentlich mehr schaffen für den mindestlohn in deutschland
und mit vier augen sieht man schneller und auch mehr
alles in allem garnich soooo schlecht
die aussichten 🙂
und durch die chlorhühner kriegen wir zumindest kein “ ebola “ nach deutschland
denn
“ chlor “ tötet ALLES
bei entsprechender konzentration
und nein ich schreib nun nix weiter zu den von ´den amerikanern
übernommenen forschungen der “ nazi´s “
sicher waren die russen nich viel besser
frankreich hat´s getan
england hat´s getan
und zwar sich aus seinen kolonien zurückgezogen
deutschland wird über kurz oder lang die neue amerikanische kolonie
was könnte man dagegen tun ?
nix
einfach garnix
denn die geschlossenen verträge haben ne mindestlaufzeit von 20 oder vierzig jahren
da hilft auch keine neue regierung 😦
denn die muß sich an die alten verträge halten
deutschland is am arsch
mit oder auch ohne mudder merkel
und somit bleibt uns
hier nur
armut den armen
hurra “ rehfudschies “
reichtum den reichen
zum glück werden hier mal mindestens drei besucher auftauchen
die da wären
“ GRU “
“ NSA “
“ CIA “
denn auch die lesen hier mit
das “ BKA “ wird wohl auch nen leser schicken
wir
also die bella und ich kennen uns aus mit schwarzen auto´s
mit getönten scheiben
und komischen auf unseren hunderunden auftauchenden “ gestalten “
🙂
sie stören uns nich
p.s. : sehr geehrte killereinheiten
erschießt bitte mich und bella gleichzeitig
denn sie kann ohne mich nich mehr leben
und ich
ich will ohne sie nichmehr leben
gruß ronny

vadammt denn werd ich doch nich so alt wie erwartet :(

Hawking spricht vom Grab der Menschheit

Für den Physiker Stephen Hawking steht fest, dass die Menschheit möglichst schnell einen neuen Planeten finden müsse. Ansonsten, so seine Prophezeiung, werde die menschliche Rasse die nächsten 1000 Jahre nicht überleben. Diese sagte er während eines Vortrags in der Oxford Union Debating Society.
n-tv.de

mit dem neuen US-präsidenten sollten wir uns
allerdings erstmal auf die nächsten 8 jahre konzentrieren
da wird das überleben fremder völker
schon reichlich schwierig

so ganz am rande hab ich noch nen etwas makaberen witz
aufgeschnappt
das grenzt an blödheit
achnein es muß ja ne frage sein ^^
also
“ was grenzt an blödheit ? “
ganz einfach 🙂
“ kanada und mexiko “
🙂
gruß ronny

man trägt wieder hund ich ohne reue

ja
es is mal wieder so weit
die temperaturen sinken
und meine frisur wird nich besser
teure mützen kann ich mir nich leisten
hundefutter is wichtiger 🙂
in asiatischen ländern eine delikatesse
hierzulande
wohlbehütetes „kleinod “
da wir in deutschland leben und bella mein “ zweitwagen “
mehr steuern kostet wie unsere mobile hundehütte
( vielen dank an die stadt potsdam und das finanzamt welches die kfz-steuer einzieht )
egal
die bella hat mich adoptiert und ich
weiß diese freundschaft zu schätzen
inzwischen möchte ich sie nicht mehr missen
und gerade deswegen
bin ich der meinung man darf heutzutage wieder hund tragen
für nen warmen kopf
charakterfest genug bin ich
um den spott
der geistig armen völlig gelassen zu ertragen
klar werd ich oft in frage gestellt
weil bei mir der hund an erster stelle steht
doch was soll ich tun
?
sie ins tierheim geben ?
oder halt hund tragen
für mich
ganz klar
I C H
trag hund 🙂 🙂
auf´m kopp 🙂 😀 😀
mtwh
derRONNYwars
p.s. :
für warme ohren wäre ein “ briard “ besser
doch man kann eben nich alles haben 🙂 🙂