sehr geehrte untere natur

untere naturschutzbehörde
wir bedauern
ihnen
das ableben von 18 wühlmäusen
mitteilen zu müssen
alle verstarben
durch den einsatz meines gebisses
sie wurden an der oberfläche aufgegriffen
und vernichtet
ort : hochwasserschutzdamm
zwischen nattwerder und dem alten fährhaus
forensische untersuchungen können sie sich sparen
es hat geregnet inzwischen
😀
das is zwar bissel pech für den fuchs
denn der muß nun auf diät
doch merke
“ der fuchs is schnell !
doch schnella is die Bella ! ! ! “
😀 😀
gruß Bella 🙂
p.s. : die einsätze waren zwischen sonntag
und mittwoch morgen

Advertisements

6 Gedanken zu „sehr geehrte untere natur

    1. ronnytauchenmitBella Autor

      @ maenne
      ich ergreife mich an allem und allen
      und wenn die blöden katzen nich in der lage sind ihre arbeit zu verrichten
      einer muß es ja tun
      bleibt also wieder alles an mir hängen
      ich jag auch katzen wildschweine und anderes
      die katzen flüchten aber immer aufn baum da komm ich nich hinterher
      😦
      die wildschweine spielen meist im schilf
      da darf ich aber nich ran das is zu gefährlich
      auf dem freien feld isses aber dann doch immer lustig
      wenn die vor mir her rennen
      ich bin sehr überzeugend wenn ich die wiesen hier “ beräume “
      dinosaurier gibt´s hier in der gegend keine mehr
      dafür sind wir schon zulange hier 😀 🙂
      gruß bella 🙂

      Gefällt mir

      Antwort
        1. ronnytauchenmitBella Autor

          die gartenfläche
          auf der ich patrolieren darf
          mit Einverständnis der gartennachbarn
          beträgt etwa 6000 m²
          dort stehen überall lebendfallen
          ausser bei uns auf unseren 900 m²
          steh nur ich
          und wir haben auf unserem kleinen eck´chen
          keine waschbären
          und auch auf den restlichen
          5100 m² sind die fangquoten in den fallen
          seitdem wir unser Gartengrundstück übernommen haben
          eher kläglich
          und ich werd schon schäg angeschaut
          😦
          und was soll ich sagen
          ich kann nich jagen was ich nich finde
          spur um spur zieht meine nase in den märkischen sand
          hier auf dem gemeinschaftsgrundstück
          doch nix
          garnix is zu finden 😦
          und wenn ich mal einen finde
          dann pennt der weit ausserhalb auf nem baum
          und da 😦 komm ich ja nich hoch
          es sei denn der baum is schräg genug
          das ich hochlaufen kann
          ich bin kletterfähig bis 60 ° Steigung
          mehr is nich drin
          ich bin halt keine katze
          und dennoch is unser Grundstück zu 95 % waschbärenfrei
          leider 😦
          der waschbär steht nich nur bei mir auf der Speisekarte
          sondern auch bei einigen
          unserer Nachbarn
          manche Zweibeiner sind halt etwas schräg drauf hier 🙂
          doch das is wohl auch der grund warum ich und das ronnyherrchen so gut reinpassen in diese “ Gemeinschaft “
          und ganz unter uns
          der Ronny hat zwar noch keine mütze ala Daniel boon
          aus waschbär
          aber gegessen haben wir beide schon
          fleisch von dem “ Eindringling “
          für mich schmeckt´s nach fleisch
          🙂
          und das brauch ich ja als “ miniwolf “
          der Ronny meint es hätte was von Kaninchen
          wirklich viel dran für menschen
          is aber an den dingern nich
          zum glück 🙂
          dann bleibt mehr für mich
          🙂 🙂
          gruß bella 🙂

          Gefällt mir

          Antwort
  1. creapea

    hallo bella, kriegst wohl zu wenig von ronnyherrchen zu fressen…
    aber mal voller neid…ich wäre wohl zu langsam für solche flurbereinigungstätigkeiten und liege weiter frauchen voll auf der tasche…die spart allerdings auch mächtig, denn ich bin eher ein schlechter fresser und mit sehr wenig zufrieden…andereseits verbrauch ich ja auch wenig kalorien
    gruß nelly

    Gefällt mir

    Antwort
    1. ronnytauchenmitBella Autor

      oooch zu fressen steht hier immer reichlich rum
      ich fress ja wenn mir danach is
      und wenn ich das rindeherz stehenlasse
      dann is das halt so
      aber auch wenn ich vollgefreesen bin
      solch kleiner snack vom wegesrand
      fangfrisch
      da kann ich kaum widerstehen
      🙂
      gruß bella 🙂

      Gefällt mir

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s