die KERNBRENNSTÄBE

sind endlich angekommen
ne bekannte vom ronnyherrchen hat sie geschickt
sehen komisch aus die dinger
sind aber durchaus fressbar
wir hatten sowas schonmal im frühjahr irgendwann
da hat der ronny ein fliegendes tier zerschnitten und das denn getrocknet
nein ich habs nich gejagd
das hatte nur paar meter vor uns nen herzinfarkt und fiel einfach um
und wenn uns essen vor die füße fällt nehmen wir das natürlich mit
🙂
er hat es ne stunde gekocht
^^
ich hätt es ja auch roh gefressen
doch er wollte das nich 😦
die verpackung von damals durfte ich nich fressen
die von heute konnte ich nich fressen
sie war aus plastik 😦
zusätzlich war in dem paket noch was total komisches
doch dazu schreib ich später noch was
erstmal muß ich mich aus dem ding befreien
ohh hier noch das foto von den brennstäben
hätt ich fast vergessen
gruß bella 🙂

brennstab2082

Advertisements

6 Gedanken zu „die KERNBRENNSTÄBE

  1. creapea

    Hallo bella, also kernbrennstäbe nennst du das…muss ich mir mal merken… falls mir wieder mal vorgeworfen wird, ich läge nur faul rum, werde ich ab jetzt auf die fehlende energie verweisen, die nur durch kernbrennstäbe wieder hergestellt werden kann. und beim fressen nicht so laut schmatzen, sonst will ronny noch was abhaben…
    auf das bild mit dem komischen ding bin ich schon gespannt und wie ich dich kenne, was dir nicht gefällt wird niedergemacht/zerfetzt/eliminiert.
    nelly

    Gefällt mir

    Antwort
    1. ronnytauchenmitBella Autor

      wenn ich mal faul rumliege bekomme ich nen rindermarkknochen
      🙂
      da fress ich zuerst das innere raus und kümmere mich erst danach um das aussenrumfleisch
      🙂
      von den hühnerdingern ( kernbrennstäbe )
      hat er gekostet
      sind aber nich sein ding zu trocken meint er
      und schwupps hat er zwei von den dingern mit reis zusammengekocht
      und dann als drei portionen im garten versteckt
      rein “ zufällig “ hab ichs natürlich gefunden
      🙂
      ich war wieder auf der jagd nach eichhörnchen und da wehte mir ein wind in die nase
      und unter vier ästen die natürlich auch “ rein zufällig “ dort lagen
      lag denn mein futter 🙂
      🙂 🙂
      tja da waren mir die eichhörnchen erstmal wurscht 🙂
      ne rohe möhre lag auch dabei für die hab ich am längsten gebraucht
      ein stückchen davon hab ich übrig gelassen für den nächsten tag
      doch irgendwer hats geklaut 😦
      ich hab die diebesspur verfolgt bis in den wald rein aber weil es geregnet hatte
      war sie dann plötzlich wech
      was solls möhren haben wir reichlich 🙂
      gruß bella 🙂

      Gefällt 1 Person

      Antwort
      1. creapea

        also bella…“von den hühnerdingern hat er gekostet, sind aber nicht sein ding“…das ist hundefutter- hat er das nicht am bild erkannt? rocco steht drauf, nicht ronny…naja, glück für dich, dass es ihm zu trocken war…dein herrchen wird tatsächlich nie erwachsen…er klaut gelegentlich seinem hund das futter…da muss ich ja den kopf schütteln, bis meine hängeohren fliegen…er hat die „kernbrennstäbe“ mit reis gekocht, wieso? die sind doch ein herrlicher knabberspaß.
        na gut, aber andererseits teilt er ja sein essen auch oft mit dir.
        aber die art und weise, wie besser gebellt wo er es „serviert“ hat pfote hoch…gute idee…feuchtfutter wird hier ausnahmslos im napf serviert
        nelly

        Gefällt mir

        Antwort
        1. ronnytauchenmitBella Autor

          nee nee der reis mit kernbrennstäbe war nur für mich
          er hat nur so mal dran rum geknabbert
          und naja er kann ja nich lesen
          warum er die kernbrennstäbe mit reis gekocht hat ?
          ganz einfach
          er schneidet die dinger klein macht den reis in den topf
          irgendwann macht er noch gemüse dazu
          und das alles schmeckt denn irgendwie nach den kernbrennstäben
          oder eben nach rind reh oder was auch immer er an fleisch über hat
          letztens hat er sogar 8 von meinen alten knochen
          ausgekocht und denn mit nudeln und gemüse gewürzt
          schmeckte bissel nach kiefernnadeln
          aber was soll´s ich lass die dinger ja immer im wald liegen 🙂
          naja bis denne erstmal
          bella 🙂

          Gefällt mir

          Antwort
    1. ronnytauchenmitBella Autor

      hi biene
      die bella 🙂 hier
      ach was soll ich sagen der kerl is einfach unverbesserlich
      er hat natürlich dran rumgekaut
      den kriegen wir nimmer groß
      er is halt anders alswie andere
      ( meine erziehung )
      aber ohne ihn wäre meine welt nichmal halbso aufregend spannend und hundelebenswert
      ich werd mir in zukunft mehr mühe geben ihn vom hundefutter wegzuhalten
      aber versprechen kann ich dir da nix
      deine bella 🙂

      Gefällt mir

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s