glück und pech und wehe ich lese was von rumjammern

tja wenn man glück hat hat man dann auch wieder pech
ich war heute 4 stunden untätig
und hab in ner chirurgenpraxis rumgesessen
statt wirklich was zu tun
es war wieder umzug angesagt
im konsumhof
und da die teilnehmer zur mitwirkung verpflichtet sind
nehme ich das ernst
nicht nur mit bewerbungen schreiben und wohnungen selber suchen
nein ich sehe mich auch dort bei den kleinen arbeiten in der pflicht
wie wischen ausfegen und kleine haushilfsarbeiten
wie eben bei nem umzug zu helfen beim tragen
und da frau bella immer dabei sein kann ist es relativ leicht diesen aufgaben
nachzukommen
und ob ihr es glaubt oder nicht mir machen diese aufgaben spaß
ich kann was tun und die zeit vergeht
ich brauch nich untätig rumsitzen und die sekunden zählen
die im faulseinfall wie stunden verrinnen
ich brachte meine sackkarre heute mit
die is zwar nichmehr so fit wie früher mal aber was ich tragen kann kann ich auch fahren mit dem ding
wir haben dann bissel was gemacht und geräumt
als mir auffiehl das die karre etwas luft braucht
ich sagte also zu jemandem der sich mit den technischen geräten auskennt und sie bedienen
darf
ob er nich mal den kopressor anschmeißt und luft rauf macht auf die karre
er tat es
ich kam von meiner nächsten tour zurück mit frau bella sah das die karre „augetankt “
war und wollte prüfen ob die luft reicht
frau bella im schlepptau höchstens ein meter von mir entfernt
stand ich dann vor der karre und wollte auf den reifen drücken mit der hand
als es eine art explosion gab
ein teil vom rad entfernte sich mit blitzartiger geschwindigkeit
von der sackkarre
( frau bella war schnella ;D;D )
sie hat keine angst is aber sehr schnell aus dem gefahrenbereich
verschwunden
sie kann halt sowas 🙂
sie war bei dieser flucht schnelle als beim einzug in ihr neues bett
IMG-20150103-WA0005[1]
prallte gegen meine hand und auch gegen zwei finger
es hat natürlich geblutet hat mich nich gestört
auch das der mittelfinger am obersten glied leicht geknickt war
störte mich nich
prellung
dachte ich da is das halt so
doch weit gefehlt
eine von unseren erzieherinnen
bestand darauf es von nem arzt untersuchen zu lassen
mit verhängnisvollen folgen wie wir un sehen müssen
vier stunden in der chirurgenpraxis
und das kam dabei raus
das gelb is nich vom nikotin nein es is das antiseptikum
das weiße is der stützverband
darunter sind
5 stiche am genähten finger
es war wohl doch tiefer wie erwartet
die strecksehne is durch
heilung fraglich 50 % das es wieder okay wird
die prellung am daumenballen is zu vernachlässigen
und der ringfinger hat kaum was abbekommen
was solls
IMG-20150106-WA0001[1]
ja was uns nich umbringt macht uns nur noch härter
pech nur das ich linkshänder bin
:(:(:(
das bedeutet das alle anfallenden arbeiten
um einiges länger dauern werden
da ich erst lernen muß sie mit der rechten hand auszuführen
das wirft mich um wochen zurück
und das is das pech
ein holzstück mit links zu halten geht
mit der rechten hand das beil zu führen
zum feuerholz für den ofen zu machen
wäre im moment sehr gefährlich
da ich dadurch wohl die linke hand ganz verlieren würde in der rechten hand hab ich in etwa soviel feingefühl wie ein
“ T-72 “ mit 60 km/h in ner kiefernschonung
egal
irgendsowas mußte ja passieren
es lief zu gut in der letzten zeit für uns

Advertisements

17 Gedanken zu „glück und pech und wehe ich lese was von rumjammern

  1. Sackkarrenfreund

    Hallöle,

    wie gehts den nun dem Finger/der Hand/demRonny?

    Alles wieder in Ordnung?

    Aber was mich auch interessiert,
    wie geht es eigentlich der Sackkarre?
    Hat die das auch überlebt?

    😉

    Fragende Grüße
    Roland

    Gefällt mir

    Antwort
    1. ronnytauchen

      roland
      ??????????????
      ???????????????
      ??????????????????????????????????????
      eigentlich kenn ich keinen roland
      oder doch
      ???
      aber egal
      ich antworte dir mal 🙂
      dem finger geht es den umständen entsprechend
      er hat sich für die zweiten 50 % entschieden
      näHHHmlich
      krumm zu werden
      werkzeugmäßig is das soweit in ordnung ich kann noch alles bedienen
      mit der computertasta wird es auch so leidlich
      wird aber noch etwas dauern
      bis ich die alte schreibgeschwindigkeit
      wieder drauf hab
      die sackkarre hat es nach schlauchwechsel
      geschafft in ein neues leben zu treten
      sie is ja auch ne kampfsau
      🙂
      leider hatte sie letztens etwas pech
      😦
      sie war
      “ zu nah am feuer “
      doch es geschah ihr nix was nich reparabel wäre
      paar geschmolzene plastikteile austauschen
      und sie war wieder wie fast neu
      momentan ist sie allerdings auch aus
      BeSSOC ausgelagert und versieht ihren dienst
      in der wohnung
      man muß nicht tragen was man rollen kann
      🙂
      tja erst denken dann handeln
      🙂
      ich bin ja schließlich faul
      ;D
      mist
      das nimmt mir nu wieder keiner ab
      was uns aber auch wieder auf die momentan
      für mich wichtige kernfrage bringt
      wer bist du ?
      ?????

      Gefällt mir

      Antwort
  2. Ichbins-G

    Nein, ich werde das Wort nicht benutzen, aber ich las auch nix von „jumrammern“, drum halt ich mich da mal raus 😉
    Ich dachte, solche Sachen sind mein „Part“ ^^ …aber du darfst natürlich auch einmal, wobei es ja nicht das erste Mal ist, wenn ich an die Hand denke damals.
    Hast aber nochmal Glück gehabt, dass dir das Ding nicht gegen den Kopf geknallt ist.
    Ich wünsche gute Besserung für den Finger, auf das er wieder komplett heilen wird.

    Gefällt mir

    Antwort
  3. schaumal

    musst wohl noch ein wenig üben , nicht immer da zu sein ,wo du grad nicht sein solltest 😀
    aber sagst ja immer ,dich kricht nix klein .Also doch schonmal garrrnicht so`n „dicker“ Finger:)

    Gefällt mir

    Antwort
    1. ronnytauchen

      wir sind nunmal ein actionteam
      seit bella in mein leben
      getreten bzw. gesprungen is
      und die 8 kilo die ich seitdem verlohren hab
      sind es mir wert so weiter zu machen
      auch wenn wir grad bissel in die talsohle gerutscht sind wegen der verletzung
      halten wir uns an dich
      du weißt am besten was es zu tun gibt wenn man nix kann
      man muß was draus machen
      so wie du
      und wir sind immer da wo wir sein müssen
      und wenn das nich unsr platz is dann machen wir es zu unserem platz

      Gefällt mir

      Antwort
  4. lesenfrau

    Das ist ja nun doof, hast aber Deine Griffel auch überall.
    Spaß beiseite, ändern läßt es sich nun nicht, da mußt Du durch und man kann nur hoffen, dass der Finger wieder voll beweglich wird.
    Sieh es von der lustigen Seite, soooo einen dicken Stinkefinger kann nicht jeder zeigen.
    Ich denke aber auch mit rechts kann man auch viel machen, mußt Du ja nun auch, es dauert halt seine Zeit.

    Alles Gute für Dich.

    LG Biene

    Gefällt mir

    Antwort
    1. Ichbins-G

      Da könnt man glatt sagen: „Was ist das denn für ein aufgeblasener Stinkefinger!“ 😉 :)) …wenns nicht son shit wäre, könnte man sich gerade echt lustig machen. Leider ist es ja immer so, …wo geschafft wird, passiert auch immer mal wieder etwas. 😦

      Gefällt mir

      Antwort
  5. Joy-Lilly

    hihihi….Frau Bellas Öhrchen hatte ich schon erkannt :))

    MAnn Mann….du machst aber auch Sachen….
    aber sei froh, dass du es hast versorgen lassen, mir ist ähnliches passiert vor vielen Jahren, ich habs ignoriert, jetzt steht das Oberglied von meinem linken Ringfinger waagerecht zur HAnd und ist zu nix zu gebrauchen…seufz….
    naja, man gewöhnt sich an alles.

    Wielang musst du den Verband haben?

    Gefällt mir

    Antwort
        1. ronnytauchen

          nervig kann ich ab
          da schaltet mein kopf einfach um
          nur das filligrane von der linken hand in die rechte zu transferieren
          is nahezu
          “ nahezu “
          unmöglich
          nich das das nich zu schaffen wäre
          es dauert nur
          und das viel zu lange
          😦

          Gefällt mir

          Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s