herzstillstand

der freitag im büro war wie immer nicht
sehr erbaulich
so knatterten wir mit dem bus spätnachmittags
dann richtung vorstadtvilla
die weekendausrüstung war schnell zusammengesammelt da ich ja inzwischen reichlich übung drin hab
so hatten wir mehr zeit für die hundirunde
samstag ging es denn zeitig los
als erstes den hund auswringen dann neu betanken
und denn gabs erstmal frühstück für mich
und da lar war das wir zur ranch fahren
mußten wir auch schnell los
vorräte bunkern und frau bella hat ganz alleine im klapperding gewartet
ne halbe stunde lang und sie war ganz brav
also man kann sie denn schonmal im auto alleine lassen
ich will es nur nich wirlich weil es ja recht warm is
und es sollte über pfingsten noch sehr viel wärmer werden
und das wurde es auch
31 grad im schatten in die sonne konnte man garnich
wir sind dann angekommen und haben erstmal alle sachen ausgezogen
und irgendwohin gehängt hosen , leinen ,unterwäsche ,halsbänder
socken
brauchten wir doch alles garnich
den rest des „hellen“ tages haben wir denn
immermal so 10 min in der sonne verbracht
zwischendurch tapste frau bella immermal selbst auf eigene faust los
da ich sie immer gesehen hab mehr oder weniger lies ich sie ziehen
is ja pfingsten 🙂
dann vermisste ich sie doch eine weile und dachte mir schaust mal nach was sie so treibt
sie war ja auf ihrer buddelwiese unterwegs und war am schippen
wie ne wilde ein loch am anderen aber das is kein problem der bauer hat ja nix gegen
dem is das egal ob ein dachs das macht oder halt frau bella oder
oder eben auch ne wildsau ;D;D
also ich nehm denn das handy mit weil man vllt schönes bild einfangen kann
oder halt ein video
also geh ich über die wiese und finde frau bella grabend mit den vorderpfoten im hundehohen gras
sie gräbt mäuselöcher auf rein mit den kleinen schaufeln in die erde
und wenn die grasbüschelwurzeln nich damit raus wollen beißt sie rein und stemmt
sich mit den vordepfoten ordentlich rein und zieht die wurzel mit den zähnen raus
ich dreh mich dan um weil ich ein fahrzeug gehört hab und ich sie eventuell festhalten muß das sie nich ausbüchst und unter die räder kommt als sie auchschon vom loch abdreht und mal wieder einfach nich auf meine ommandos hört
unterwegs kaut sie dann immer irgendwie immer wenn sie sich zu mir dreht allerdings nich
mir schwant da nix gutes
sie guggt aber immer wie ich hab nix gemacht ich bin die unschuld vom lande :yes:
am auto angekommen stell ich sie denn mit videobeweiß zur rede ^^
und entferne eine maus aus ihrem fang die hat sie die ganze zeit mitgeschleppt
ja ihr könnt uns engagieren wenn ihr zuviele mäuse habt
wir kommen dann vorbei und bella fängt die mäuse ruckzuck wech :>>
frau bella war die meiste zeit unterm auto
doch es wird für sie immer schwieriger
und ich bin am überlegen was ich tun sollte
das auto höher machen ?
oder den hund tiefer legen ???
sie passt kaum noch drunter ^^
abends als die sonne dann weg war sind wir wieder losgegezogen
zur großen runde
und diesmal sogar mit zwischentanken für frau bella
ich war begeistert das sie endlich mal etwas mehr getrunken hat
wir haben auch wieder einiges an kommandos geübt um das weiter zu festigen
das sie mal irgendwann
ja iiiiiiiiiiirgendwann sowas wie ein folgsamer hund wird
;D
im großen und ganzen bin ich ja nicht unzufrieden mit ihr
denn sie lernt wirlich schnell
sie passt sich recht flott an neue gegenden an
nur das sie ihren eigenen kopf hat steht ihr im wege
und letzteren nutzt sie unheimlich oft
auch um den nachhauseweg zu finden auch wenn ich ne ausweichroute nehme
hat sie sich die wege die wir gegangen sind inzwischen gemerkt
und zieht richtig an der leine sobald sie sicher is das es zurück geht
da ich ja nich hin und zurückgehe sondern hauptsächlich rundkurse mache
muß sie die wege ja im köpfchen haben :yes::D
sie is halt ein klasse hund
ja nach unserer runde sind wir denn nach dem neubetanken gleich ins bette
das muß sein nich das frau bella bei dem wetter über nacht vertrocknet
das ginge ja garnich
am sonntag gings dann morgens 0500 aus dem bett es wurde gefrühstückt
die wassertanks aufgefüllt und ab gings zur runde
hätte ich da nur ansatzweise geahnt was ne halbe stunde später passiert
wäre ich mit ihr baden gegangen
leider muß ich das nun doch im nächsten eintrag schreiben
da sich herr Gitori sonst wieder beschwert er müsse zuuuuuviel aufeinmal lesen
falls es da jetzt einwände gibt wendet euch doch bitte an ihn mit den beschwerden
:yes::>>:b;D
tja bis denn also man schreibt sich

Advertisements

8 Gedanken zu „herzstillstand

  1. lesenfrau

    Bis jetzt liest es sich nach einem ruhigen, entspannten Ronny-Bella Wochenende. Hunde leiden auch unter der Wärme, wir gehen dann immer früh morgens und spät am Abend und Nelly sucht sich etwas kühlere Plätzchen zum Ruhen.

    LG Biene

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s