Archiv für den Monat Juni 2014

wichtige durchsage :) für lesenf;flüsti;gabi

ich fang am besten
am anfang an
frau flüstern 🙂
besser frau bella frißt die mäuse alswie die dein haus
annagen oder die hochwasserschutzdämme durchlöchern
frau lesenfrau die biieeenäää ;D
frau bella bekommt regelmäßig
„Propolis “
erklärungen hierzu gibt es bei wikipedia
es abzuschreiben wäre quatsch ihr könnt ja selbst dort lesen
die hundimaus is von geburt an in ärztlicher versorgung
sie hat alle impfungen erhalten SO GEHÖRT SICH DAS NUNMAL
sie erhält ordentliches futter
bis auf das was sie sich selbst sucht
dort wo wir uns rumtreiben sind zecken und ihre boreliose
oder wie das heißt die schlimmere gefahr
doch zecken gibt es auch in städten
ich gebe dir durchaus recht das sie in städten nix zu fressen hat was auf dem boden rumliegt
siehe auch zurückliegenden eintrag hier
der darüber berichtet das ein arzt hunde scheinbar vergiften will
indem er futter ausstreut
das es für dich /euch vllt nich so angenehm is das bella
mäuse fangen darf versteh ich durchaus
ich finde es normal
katzen fressen ja auch mäuse
frau gabi 🙂
in deinen links gibts ebenfalls
ein FÜR und WIDER
^^
die einen finden es gut die anderen nich
wenn bella bei mir is darf sie das alles tun
und ich werde aufpassen das sie es an den richtigen stellen tut
und wenn frau biene über ne wiese geht über welche 1 h vorher ein tollwütiger fuchs
gelaufen is
denn sind die erreger hat auch bei ihrer nelly
trotz aller fürsorge

das wochenende und die woche

am weekend is nich so sonderlich viiel gewesen
wir waren nur viel draussen
frau bella steigt so langsam auf selbstversorgung
um
das macht mir etwas sorge
denn sie jagd und fängt ihr essen selbst
und ich rede da jetzt nicht nur
von käferchen mücken fliegen und unmengen von gras
nein ihre hauptmahlzeit sind inzwischen mäuse
die sie selbst ausgräbt
da stell ich ihr freitag das essen hin und
was macht sie
sie läßt es halt stehen
was will man machen 🙂
naja gefressen hat sie es dann doch
aber erst die woche über
als es in der stadt keine zusatzversorgung mehr gab
😦
fand sie denn wohl nich so doll ;D
man merkt ihr auch an das die wochenenden ihr besser gefallen
wie der aufenthalt in der stadt
und das is eigentlich so
seit ich die kenne
in der stadt läft sie halt rum an ihrer leine
und wird hierhin und dorthin gebracht mit bus und tram
und gut is letzteres fährt sie ausgezeichnet mit
kaum mal ein knurren noch wenn leute einsteigen oder aussteigen
draussen am WE geht sie dann richtig ab
aber was solls dort kann sie ja auch die sau rauslassen
und sie nutzt es :):)
mir ist inzwischen nicht nur aufgefallen das sie nicht mehr unter das auto passt
laufender oder stehender weise
sondern auch das man türen viiiel länger aufhalten
muß alswie
früher
:));D:))
sie is zwar nach ihrer periode etwas ruhiger geworden
und spielt nicht mehr soo
angriffslustig wie vorher sondern ergibt sich immer recht schnell
und unterwirft sich aber naja vllt wird das ja wieder
weil spielen mit hundekumpels egal wie groß die anderen sind
ist immer erlaubt :):)
gestern hab ich denn mal ne hundehalterversicherung
abgeschlossen falls sie dochmal was anstellen sollte
was man niemal nich ausschliessen kann
sind wir wenigstens nich pleite und im hundegefängnis
;D;D
ja und da wir den heimweg nicht mit dem bus gemacht haben
sondern als hundirunde ausklingen liesen
gab ne kleine jagdvorführung
sie tobt glücklich durch die wiese und sticht plötzlich
wie ne wilde ihre kurze kleine schnauze in die wiese
zweidreimal
in dieser zeit konnte ich nahegenug rankommen um zu sehen was los
is
ja da hatte sie die frisch gefangene maus im sechserpack
so nenne ich ihre vorderen reißzähne
und es machte knirsch
dann noch zweimal hinten zugebissen und wieder knirsch
knirsch
einmal schlucken und die sache war durch
kleiner imbiss zwischendurch
für frau bella
ja heut gehts wieder raus in die freiheit
ich hab mich entschieden nächste woche erst waschen zu fahren
also meine wäsche mein ich ;D
und wir düsen heute noch kurz zu einkaufen und denn raus
auffe ranchmal schauen was es so zu erleben gibt
vllt klappt es dieses WE mit dem schwimmen
letzte woche war es fast soweit sie is schonmal ganz alleine
bis zum bauch ins wasser gegangen :):)

Autsch´n Autsch´n bella hier

hi leute
die bella hier
hier is alles schick
bin mit dem ronny beim häuserkampf 🙂
montag hab ich denn hundefutter aufgesamelt
sowas kann ich ja der ronny hats mir aber
sofort wieder weggenommen 😦
der hat gemeint es könnte vergiftet sein
und er hat auch ne frau gewarnt die da mit dem rad
und ihrem renndackel ankam die hat denn auch gesagt
vadammt hat der scheißkerl schonwieder was verstreut
die kannte den blöden kerl schon der das macht
er hat sie wohl sogar schonmal bedroht
und nach ihrem renndackel getreten sie wußte sogar
das dieser typ arzt is ^^
ne andere frau hatte wohl auch schon ärger mit dem
doof is nur das wir da alle nix beweisen können 😦
ich bin ja der meinung das alle hunde von potsdam zu dem gehen
müßten und den beissen
jawollja
ja ich werd beim häuserkampf immer besser
in den strassenschluchten is ja soviel zu erschnüffeln
und gefährlich is das auch
da muß man aufpassen wie ein schießhund das könnt ihr mir glauben
soviele große auto´s (wie der ronny die dinger nennt )
sind da unterwegs
das bus- und tramfahren klappt inzwischen wie am schnürchen
der bus kommt an und ich warte bis die türe auf is und der ronny
sagt denn immer entweder “ und hopp “ oder “ und los “
und dann darf ich losdonnern manche von den trambahnen nennen sich
tatrabahnen die haben drei ganz große steile stufen da muß ich dann
richtig dolle springen um hochzukommen
aber das klappt gut bin ja ein springding 🙂 :))
ja mit vielen von den stadthunden komm ich recht gut klar
manchmal dürfen wir sogar zusammen spielen wenn das andere herrchen
oder frauchen es erlauben 🙂 aber es gibt auch eingebildete
die sind wohl was besseres und die wollen garnich mit uns spielen
aber was solls mir sind die dann auch egal sollen die sich doch langweilen
ich hab ja meine spielgefährten mit denen ich rumtollen kann 🙂
ja da wir nun schon vorige woche hier waren und diese woche auch
hab ich rausgefunden das der rasen vor einer „boschdienst-autowerkstatt“
sich bestens zum häufibäufi machen eignet
keine ahnung warum aber dort kack ich am liebsten 🙂 da verdreht immer der ronny
die augen weil er ja denn wieder eine von den tüten loswird
er muß das ja denn immer aufheben das keiner reintritt in der natur draussen
da haben wir ja solche probleme nich da machen wir immer bissel erde drüber
das niemand reintritt 🙂
der ronny meint wenn es nich zu sehen is denn gibts auchnix zu meckern
ja und so trainieren wir hier jeden tag aufs neue
die gestrige ( also dienstagsabendrunde ) werd ich wohl nich vergessen
da hab ich gar mächtig einstecken müssen
ich hab immernoch ne dicke nase 😦 aber der ronny hat mich nich gehauen
keine angst das würde der nienicht tun
er meint ja ich muß auchmal selbst was lernen und das aus erfahrung
naja gestern hab ich das dann wohl getan also das lernen ^^
wir ziehen also unsere kreise und ich darf ja fast alles was ich will
und so sind wir vor nem baumarkt auf ner großen wiese und ich bin am rumtoben
und buddeln und steck meine nase wie üblich überall rein
und schüffel ob jemand zuhause is 🙂
diesmal war nur das problem es waren ameisen zuhause in dem maulwurfshügel
ansich ja nich schlimm die hab ich ja schon öfters gejagd und vernascht
doch die biester waren total komisch drauf 😦
die haben doch den spieß glatt umgedreht und mich
ja MICH angegriffen ^^ na hallo ??
wo gibts denn sowas ?
die sind soooo mikroklein und greifen mich “ riesenhund “ an ^^
aber es war ja nich nur eine sondern gaaanz viele
ja was die denn mit mir geacht haben kann ich garnich genau sagen
auf alle fälle hab ich ne verbeulte nase und buckels aufm kopf
😦
und die jucken vielleicht sag ich euch es is die hölle
ich kratz ja und kratz ja aber der ronny verhindert das wo immer er nur kann
irgendwie hat er ja recht damit weil mein kopf ja schon recht rot vom kratzen
is aber es juckt doch sooooooo doll
und immer wenn ich mich denn kratze verhindert der ronny das und streichelt
gaaaaaanz sanft früber dann juckt es auch nichmehr
und es tut auchnich so weh alswiewenn ich mich kratze
ich versteh garnich wie der das so hinkricht mit seinen riesenhänden
so sanft zu streicheln
ja das war der montach ;D und dienstach ;D
was heut noch passiert passiert und ich werd dabei sein 🙂
was macht ihr eigentlich den ganzen tag ?
schüß eure bella

MAUSIMAUS ??!!!!!???????

hi leute die bella hier
habt ihr diese überschrift gelesen ?
hab ihr wirklich ?
ja
das is ja wohl nich zu fassen
oder ?
das haut ja den stärksten eskimo vom schlitten
das da oben das is ronny´s neuer name für mich
^^
ich kanns noch garnich glauben
da geb ich mir die größte mühe ihm zu gefallen
und so das eine und andere an arbeit abzunehmen
und er gibt mir solche spitznamen
ja wenn ich recht überlege bin ich ja selbst schuld
zu den wochenenden versuche ich morgens immer ganz leise zu sein
damit der ronny auch mal länger schlafen kann
und nützt es was nö
der is morgens fast immer zur gleichen zeit wach
er macht beim aufstehen zwar keine hektik
aber er hat irgendwie immer was zu tun
seit neeuestem macht er aber keine runde mehr mit mir
so zeitig
ich hab mir ja als ziel gesetzt dem platz um unser camp sauber zu lassen
und deswegen nimmt mich der ronny immer mit auf die ganz grose wiese
auf dem weg dorthin kann ich dann schonmal pullern
und das große geschäft is dann so meist am ende der wiese
und dauf dem rückweg sind mir dann immer solche kleinen löcher aufgefallen
und seit ner weile inspiziere ich die dinger etwas genauer
ronny hat das natürlich bemerkt
und so schickt er mich dann morgens nun alleine auf hundirunde
ja ich nutze das natürlich aus 🙂
und so bin ich immer so ne dreiviertelstunde unterwegs
fünf minuten geschäftchen erledigen
und den rest der zeit buddel ich mit händen und füßen und meiner schnauze
die löcher weiter auf
lustig daran is das dort irgendwie jemand wohnt
die vertreib ich dann immer doch weil die so böse sind und zurückkommen
muß ich die beisen
dabei is mir aufgefallen das die sogar recht gut schmecken 🙂
naja und wenn ich diese dinge ( der ronny nennt die mäuse )
schonmal im maul hab kann ich sie ja auch gleich nach dem zerkauen runterschlucken
ronny hats bemerkt und is nu der meinung das er mich deswegen
“ MAUSIMAUS “
nennen muß ^^
und er grinst dabei immer so schelmisch
er hat mich deswegen also dem sonderfühstück noch nieeee
angemeckert
aber so richtig gefallen tut ihm das nich das seh ich ihm an
ach übrigens am sonntag hatte ich ein formtief
keine ahnung woran es lag samstag war nich viel und sonntag denn
ging irgendwie garnix mehr tja da hat der ronny mich dann zurückgetragen
sowas hatten wir noch nie nich
und ich war recht froh das er da war und mir geholfen hat 🙂
und meine nasenspitze wird immer mehr braun 🙂
zu ostern hatte ich mir die ja so etwas verbrannt sagt der ronny weil ich nie in den schatten wollte
das is inzwischen vergangenheit das hat ganz dolle gekitzelt und der ronny hat mich
immer davon abgehalten das ich da wie wild kratze und nu is sie knackig braun
fast so wie der ronny
der hüpft ja inzwischen auch immer nurnoch nackig durch die gegend hier 🙂
ausser wenn wir auf runde gehen da zieht er sich an und rüstet uns ordentlich aus
damit uns nix passiert 🙂
unser stadttraining wie der ronny es nennt macht auch fortschritte
der ronny is recht zufrieden mit mir
und ich bin auch bissel stolz auf mich weil ich fast alles beachte was der ronny sagt
der ronny will aber mehr der will das ich an der strasse von selbst stehen bleibe
und drauf warte das er sagt “ und los “ dann muß ich nämlich ganz schnell
über die strasse laufen
warum das alles so is hab ich keine ahnung aber wenn er es will
dann versuche ich ihm eben diesen gefallen zu tun
manchmal krich ich sogar ein leckerlie 🙂
dann weis ich das ich das gaanz richtig gemacht hab :):)
naja ich habs schon irgendwie gut so wie ich es hab
ich kann toben und tun und lassen was ich will solange ich auf den ronny höre
das wars erstmal wieder von mir
eure bella
schüß bis die tage
achja die „tage“ sind vorbei 🙂 nixmehr mit “ hallo erdbeerwöchlein “ ;D;D

aussergewöhnlich wars nich

tja da waren wir also maaaaaal wieder draussen
diemal schon freitag abend
🙂
uuuund wir haben nix gemacht
najaaaa
also fast nix
dieses wochenende haben wir uns wirklich brav rumgetrieben
sind dabei braun geworden
und richtig dolle nass
🙂
ja wir sind am samstag auf der langen runde in nen sommerregen
reingekommen
und hätten eigentlich zum camp
zurückschwimmen können
und sowas denn ohne
“ UNWETTERWARNUNG “
unglaublich
wir wären auch mit dieser warnung im gedächtnis
losgedonnert sowas wie wetter stört uns ja nich
es is wie es is
und es is halt da
raus müssen wir trotzdem
:):)
und wir gehen auch
reisende soll man ja nich aufhalten
und uns zwei beide kann man ja doch nich aufhalten
frau bella entwickel sich inzwischen mehr und mehr zum maulwurf
morgens wenn sie denn inzwischen
als verantwortungsvolle erwachsene
ihre runde alleine macht
natürlich unter meiner fernglasaufsicht
ich lass ja diesen irren hund nich wirklich aus den augen
denn gräbt frau bella die ganze wiese um
und sie gräbt löcher da kannste fast nen schwimmingpool draus bauen
inzwischen kommt mir aber der verdacht
das ihre morgentliche nahrungsaufnahme etwas damit zu tun hat
beim frühstück nimmt sie seit diesem wochenende nur mal noch so kleine bissen
zu sich
ich vermute das sie letztes wochenende
bei ihrer ersten maus auf den geschmack gekommen is
😦
und sich nun mehr oder weniger morgens selbst versort
anders kann ich mir das nich erklären
denn abnehmen tut sie nich trotz des wenigen essens was sie zu sich nimmt
ich hoffe nur das sie demnächst nichnoch mit nem wildschwein anrückt
das sie irgendwie gefangen bzw.zu tode gespielt hat
^^
klar könnten wir denn schön grillen
aber es wäre doch etwas heave ^^
leider traue ich ihr das zu und ich kenne sie wohl recht gut inzwischen
die kommandos führt sie fast immer perfekt aus
es sei denn sie is in irgendwelche sachen so sehr vertieft
das ich neben ihr stehe und sie bemerkt mich nicht mal
naja das is denn halt der „jack-russel-kopf“ der sich denn durchsetzt und die
kontrolle übernimmt
hachja manchmal muß ich denn der böse ronny sein und sie von ihrem
„spielzeug “ wegnehmen
ich tue es aber gern schliesslich haben wir ja noch mehr zu erleben :):)
seit gestern abend 19.00 uhr hab ich noch nen job
;D;D
da wird sich das jobcenter wieder freuen
wieder mehr zu berechnen für die geplagten mitarbeiter
;D;D:)):))
die tun mir ja soooooo
leid
ohh mein heiligenschein blinkt
ich muß los
bis die tage man sieht sich

wegen der leseschwäche von

herrn G-T nun dochnoch der zweite teil
herzinfarkt
ja da brechen wir nun am sonntag beizeiten auf da es wieder sehr heiß werden soll
und gehen gemächlich unsere runde
als wir dann den wald erreichen wird sie wie üblich wach
🙂
wege sind ja bis auf die tollen sachen die man dort erschnuppern kann
relativ langweilig inzwischen
wir brauchen ja aber action
;D
also rein in den wald und bissel das wild aufscheuchen
und dann soweit die leine reicht hinterherjagen
während ich dann verzweifelt versuche ebenfalls mit der leine durch das unterholz zu
folgen
im zickzack durch die sträucher und die leine befreien is schon nich sooo
einfach
aber was solls mir tut es gut meinem bauch tut es gut
und der bella machts spass
mehr kann man doch nich haben wollen
wir streifen also durch den wald und irgendwann is die leine mal
wieder straff und frau bells kläfft ich rücke dann nach durchs unterholz
und sehe sie wie sie vor nem sandhaufen steht und bellt
ich rufe sie doch sie ignoriert mich wie so manches mal wieder
also geh ich näher ran
was sie plötzlich auch bemerkt und und wenn ich in der nähe bin weis sie auch das wieder genügend hundeleine da is
was sie spontan auch ausnutzt
und sich immernoch laut bellend in in das vor ihr liegende loch stürzt
in diesem moment blieb mir das herz stehen
und ich war auchnich wirklich fähig mich zu bewegen so schockstarr
war ich in diesem moment
unter der erde hörte man sie ja noch bellen
und zum glück hatte diese für mich stundenlange situation
doch nach ansich kurzer zeit ein ende
etwa 7 meter von mir entfernt schießt plötzlich etwas rotes aus dem boden
sekundenbruchteile später dann etwas weißes inzwischen kann ich auch wieder reagieren
und atmen und trete auf die leine damit bella nich noch weiter
dem fuchs nachjagen kann
mir geht nur durch den kopf
sie is wieder da
mein herz schlägt langsamer
mein atem wird ruhiger
sie ist wieder da
puuuuuhhhhhhhhhh
schweiß abwisch
ich hab sie wieder nicht angemeckert
denn sie is ja als jagdhund für sowas mal gezüchtet worden
und von meiner warte aus soll sie auch das bleiben was sie halt is
von dem schrecken erholt setzten wir dann unsere runde natürlich fort
es hat natürlich auch ne weile gedauert die leine durch den fuchsbau zu ziehen
später dann versuchten wir es nochmal mit dem schwimmen gehen
doch das etwas unterkühlte erlebnis von vor einigen wochen war ihr
wohl noch zu gut in erinnerung sodas das schwimmen erstmal für sie ausfiehl
und nur für mich spass machte
doch das sollte sich ja einige tage später dann auch fast von selbst erledigen
sie mag das wasser dochnoch
soviel verrate ich vorerst
der montag verlief dann recht harmlos
denn es war ja noch heißer geworden
dienstag war dann wieder früh morgens abreise da wir ja ins büro mußten
und dann wieder in die vorstadtvilla umziehen mußten
ja die zeit vergeht viel zu schnell
mit ihr
aber wir sind ja relativ oft zusammen zum glück
in der vergangenen nachpfingstwoche
haben wir dann so einiges an häuserkampf-training absolviert
wir müssen uns ja auch im strassenverkehr behaupten können
und auch dieses lehrthema klappt sehr gut
sie ist halt sehr gelehrig nur ihr kleiner kopf is immer im wege
und wenn sie den wieder durchsetzt naja denn kann man machen was man will
da helfen nichmal leckerlies
:):)
aber wenn wir weitermachen so wie wir das vorhaben und wohl auch tun
wird aus bella mal ein klasse hund
eine klasse russel-braut die auch hört was man ihr sagt
wir verabschieden uns vorerst wieder ins weekend nach der schönen kurzen arbeitswoche
und düsen richtung „fuchsbau“ ;D;D;D
sodenn wir sind erstmal raus
tschüß