jobcenter teil 2 mit weihnachtsgeschenk

tja da war ich heut im jobcenter
die gute nachricht is
ich bin nich überkuhwallifiziert
als pilot
vermitteln kann er mich aber trotzdem nich
😦
ich bin dafür zu alt
ehrlich gesagt glaub ich ihm diese ausrede
ich halte mich ja auch für zu charakterfest
um noch ne ausbildung zu machen
und das neue world trade center über den haufen zu fliegen
jaja ihr habt übrigens richtig gehört
er
ja „ER“ kann mich nich vermitteln
atomphysiker wird auchnix meint er
da hätte sich schon sheldon cooper beworben
„ER“ is mein neuer sachbearbeiter
relativ jung und dynamisch
auch durchaus bereit für etwas extreme sachen
in richting bewerbung
doch wo freude is da is wiederum auch leid
der feine herr jobcenter-frosch´n-bearbeiter
geht ab 01 februar 2014 ins babyjahr
erziehungsurlaub oder weis der geier wie man das heutzutage nennt
und somit is der einzige der wirklich zu gesprächen bereit war
wieder wech 😦
was solls wenn seine süße besser verdient alswie er denn sei es ihnen gegönnt
das er den babyurlaub nimmt
(ich würd´s ja auch machen )
er riet mir denn aber mich beim winterdienst zu bewerben
ich lächelte daraufhin meinen betreuer ( BBW ) an und dieser
nahm denn aus meiner akte die vier bewerbungsschreiben
für diese berufsrichtung aus der mappe und zeigte sie ihm
ich warte bei den vieren noch auf das
okEI
aber ich klapper inzwischen die restlichen
gefühlten hundert firmen ab die sowas anbieten als job
er zeigte sich daraufhin eher verwirrt
scheinbar war er davon so geschockt
das er mir ein wirklich richtiges weihnachtsgeschenk gemacht hat
mein pennerticket (Mobilitätsticket Potsdam AB )
hat er denn verlängert bis 06/2014
:):):)
eigentlich wirds ja nur 3 monate verlängert
nunja bleibt noch die frage
freu ich mich nu oder freu ich mich nich
teil ja teils nein
wie üblich
ich bin ja mit mir selber nie wirklich zufrieden
obwohl ich perfekt bin
sodenn wenn´s irgendwo schnee gibt
schickt ihn nach potsdam
ich freu mich sowieso drüber weil ich ihn ja mag
und auch das es kalt is
und vllt stellt mich ja wegen dem chaos denn doch einer
ein um ihn wechzuräumen

Advertisements

11 Gedanken zu „jobcenter teil 2 mit weihnachtsgeschenk

  1. boseven

    Hallo Ronny,
    schau mal in den Ebay Kleinanzeigen.
    Nur aufs Jobcenter kann man sich leider nicht verlassen.

    Plan B:
    Wenn Du handwerklich begabt bist: Hausmeister-Service.
    Hier kannst Du Dich u.U. selbstständig machen und auch Deinen
    eigenen Winterdienst anbieten.

    Wenn Du dort Unterstützung brauchst, wie man
    sowas anmeldet usw, schicke einfach eine Nachricht.
    Es wird auch vom Jobcenter gefördert.

    Gerade viele Geschäfte Ladenlokale (mittlere Größe, keine Ketten)
    suchen fürs Wochenende etc Winterdienst.

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s