Archiv für den Monat Dezember 2013

jahreswechsel

der jahreswechsel steht wieder an
es is wieder zeit für viiiiiele
gute vorsätze
die dann wieder übern haufen geworfen
werden
was bleibt also noch

guten rutsch
euch da draussen

derRONNYwars
EX ronnytauchen (weil ein taucher der nich taucht ,taucht nix )
EX radiorelaxsendefrosch´n ( ohne radio 😦 kein sendefrosch´n ohne internet kein radio )

Advertisements

jahreswechsel

der jahreswechsel steht wieder an
es is wieder zeit für viiiiiele
gute vorsätze
die dann wieder übern haufen geworfen
werden
was bleibt also noch

guten rutsch
euch da draussen

derRONNYwars
EX ronnytauchen (weil ein taucher der nich taucht ,taucht nix )
EX radiorelaxsendefrosch´n ( ohne radio 😦 kein sendefrosch´n ohne internet kein radio )

weihnachtsrückblick

weihnachtsrückblick

am 22. freundesliste extrembereinigt
am 23. kurzeinkauf getätigt (verderbliche fleischwaren kein frostfach hier vorhanden )
am 24. auf grund meiner zahlreichen freunde und da ich mich nicht entscheiden konnte
welcher der einladungen die nicht ausgesprochen wurden ich folgen sollte
mit einem buch hier mehr oder weniger verkrochen
nach gelegentlicher nahrungsaufnahme dann ab 1800 etwas scotch genossen
und weiterhin gelesen
am 25. gelesen gefrühstückt gelesen „gemittagt“ spazieren gewesen
abends denn wieder mein buch und etwas scotch
nebenbei den fernsehprogramm gefolgt
am 26. tja heute denn mal etwas anderes gefrühstückt spazieren gewesen und dann erst gelesen
mittagessen verbummelt wegen dem lesen (kanns aber verkraften )
dafür stollen zum kaffeetrinken gehabt mit mir
danach wieder lesen scotch und nun zur leichten erheiterung ghostbusters
im fernsehen
zukunftsaussichten
bald is sylvester
brauch dazu wohl neues buch
seit kurzem gibt es neue entwicklungen in sachen verbleiben in der bleibe
mitte januar
wurde genannt und
ich werde dieser entscheidung folge leisten
ich habe mich auch entschieden
noch weis es niemand hier in der gegend und ich werde auch erst kurz vorher etwas
darüber verlauten lassen
denn es wurde genug hinausgezögert
durch mich
zur extrembereinigung gibt es einige meldungen werde mir aber zeit lassen
dahingehend etwas zu entscheiden

sorry

eure zeit is begrenzt
und ich will sie nich verkürzen
oder beschneiden
ich suche ja von anfang an richtige freunde
nichnur buchstaben
im internet
wer schreiben will kann das tun
der blog is ja offen

jobcenter teil 2 mit weihnachtsgeschenk

tja da war ich heut im jobcenter
die gute nachricht is
ich bin nich überkuhwallifiziert
als pilot
vermitteln kann er mich aber trotzdem nich
😦
ich bin dafür zu alt
ehrlich gesagt glaub ich ihm diese ausrede
ich halte mich ja auch für zu charakterfest
um noch ne ausbildung zu machen
und das neue world trade center über den haufen zu fliegen
jaja ihr habt übrigens richtig gehört
er
ja „ER“ kann mich nich vermitteln
atomphysiker wird auchnix meint er
da hätte sich schon sheldon cooper beworben
„ER“ is mein neuer sachbearbeiter
relativ jung und dynamisch
auch durchaus bereit für etwas extreme sachen
in richting bewerbung
doch wo freude is da is wiederum auch leid
der feine herr jobcenter-frosch´n-bearbeiter
geht ab 01 februar 2014 ins babyjahr
erziehungsurlaub oder weis der geier wie man das heutzutage nennt
und somit is der einzige der wirklich zu gesprächen bereit war
wieder wech 😦
was solls wenn seine süße besser verdient alswie er denn sei es ihnen gegönnt
das er den babyurlaub nimmt
(ich würd´s ja auch machen )
er riet mir denn aber mich beim winterdienst zu bewerben
ich lächelte daraufhin meinen betreuer ( BBW ) an und dieser
nahm denn aus meiner akte die vier bewerbungsschreiben
für diese berufsrichtung aus der mappe und zeigte sie ihm
ich warte bei den vieren noch auf das
okEI
aber ich klapper inzwischen die restlichen
gefühlten hundert firmen ab die sowas anbieten als job
er zeigte sich daraufhin eher verwirrt
scheinbar war er davon so geschockt
das er mir ein wirklich richtiges weihnachtsgeschenk gemacht hat
mein pennerticket (Mobilitätsticket Potsdam AB )
hat er denn verlängert bis 06/2014
:):):)
eigentlich wirds ja nur 3 monate verlängert
nunja bleibt noch die frage
freu ich mich nu oder freu ich mich nich
teil ja teils nein
wie üblich
ich bin ja mit mir selber nie wirklich zufrieden
obwohl ich perfekt bin
sodenn wenn´s irgendwo schnee gibt
schickt ihn nach potsdam
ich freu mich sowieso drüber weil ich ihn ja mag
und auch das es kalt is
und vllt stellt mich ja wegen dem chaos denn doch einer
ein um ihn wechzuräumen

jobcenter und anderes

ja die erste runde mit
was für das gemeinwohl tun und anderen helfen hab ich wech
nu muß ich nachher noch eilig
zum jobcenter
zur besprechung meiner zukunft
sicher werd ich dort wieder tolle jobangebote bekommen
als pilot oder atomphysiker
naja was solls
denn fliech ich halt in teilzeit irgendwelche sauflustigen nach mallejorka
oder verbessere die atombombe
zum jahresende haben die ja immer gute job´s
im winterschlussverkauf beim jobcenter