einheiztag ^^

feiertag
irgendwie bissel freizeit
die cheffin in bayern
für hier is das material ausgegangen
also ausspannen
tja was tut man wenn die sonne scheint
man geht baden
also handtuch einpacken
abmarsch zur tram
kirschalle bis puschkinallee
dann kurz durch cecilienhof hoppeln
ausziehen und ab ins wasser
20 min schwimmen
abtrocknen
und denn den rückweg
zu fuß
zur allgemeinen erwärmung
in der bleibe zurück noch schnell übergeduscht
der heilige see is ja nu nich
grad ne mineralquelle
und denn noch paar pläne machen

Advertisements

13 Gedanken zu „einheiztag ^^

  1. Ichbins-G

    ähhm, ja! mit kurzem Shirt noch durch die Gegend zu rennen, das geht noch hin und wieder, aber im See schwimmen gehen, neee, das mag ich dann doch nu wieder nicht …außer: Ich habe gerade einen Saunagang hinter mir, dann gehe ich sogar ins „Eiskalt-Becken“ draußen!

    Gefällt mir

    Antwort
    1. ronnytauchen

      im garten war ich schon
      eine zuchini war noch da
      und bissel wein hing noch am „stock“
      schnittlauch und petersilie waren noch zu holen
      ja also und hart
      (kurz runtergugg)
      hart war da gestern garnix (kicher kicher)

      Gefällt mir

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s